Artikel von Isa

Isa

Nach jahrelanger fanatischer Fokussierung auf Punkrock und Indie-Rock kam ich irgendwann auf den Geschmack auch mal etwas Anderes zu hören. Seitdem bin ich offen für Neues, wie im Moment für HVOB, alt-J, Rampue, Local Natives, Flume, Ten Walls, KYTES, Warpaint und The Vaccines. Und wenn schon keine Musik mache, dann am besten drüber schreiben. Auf zum Festival und ran an die Tasten!


MUSIKMUSSMIT präsentiert Local Natives 2019 live in Berlin
7

Wir präsentieren: Local Natives im Oktober live in Berlin | Gästelistenplätze

Genre: Indie-Rock Herkunft: Los Angeles, Kalifornien Für Fans von: Ra Ra Riot, Yeasayer, Blind Pilot Text: Isabel Zech | Foto: Jonathan Chu Die Local Natives aus der Stadt der Engel haben sich auf den letzten drei Alben ausprobiert und ihren musikalischen Richtungswechsel schon im April mit dem Titel „When Am I Gonna Lose You“ angekündigt. Ob…

MUSIKMUSSMIT präsentiert One Sentence. Supervisor 2019 live in Berlin
6

Wir präsentieren: One Sentence. Supervisor im Oktober live in Berlin | Gästelistenplätze

Genre: Krautpop, Psychedelic Pop Herkunft: Baden/Schweiz Für Fans von: Tame Impala, Dralms, R.E.M. Text: Isabel Zech | Foto: Philippe Bodinger „Acedia“ heißt heutzutage so viel wie Sorglosigkeit, Nichtsmachenwollen oder Überdruss. Was kümmert uns die Welt? Wieso sie retten, wenn es sonst kaum jemand tut? „Acedia“ heißt auch das neue Album von One Sentence. Supervisor. Eine…

MUSIKMUSSSMIT präsentiert Pinky Pinky live in Berlin 2019
2

Wir präsentieren: Pinky Pinky im Mai live in Berlin | Gästelistenplätze

Genre: Indie Rock/Garage Rock Herkunft: Los Angeles/USA Für Fans von: Best Coast, Cherry Glazerr, Ilgen-Nur Text: Isabel Zech | Foto: Pressefoto Für Drummerin und Sängerin Anastasia Sanchez, Gitarristin Isabelle Fields und Bassistin Eva Chambers von Pinky Pinky hat Rock’n‘Roll keine einheitliche Definition. Die drei Freundinnen aus der Musikhochburg Los Angeles haben sich mit ihrem dröhnenden Do-It-Yourself-Sound…

© 2020 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.