Wir präsentieren: Sea Moya auf Falmenta Tour | Gästelistenplätze

Wir präsentieren: Sea Moya auf Falmenta Tour | Gästelistenplätze

Das Ergebnis ist eine Mischung aus Funk, Afropop, Krautrock und elektronischer Musik.

Text: Claudia Dünckmann | Foto: Tilman Ruetz

Wenn man Sea Moya das erste Mal hört, ist es wie der Beginn einer beschwingenden Reise durch das Weltall: unserer Zeit voraus, futuristisch und einfach nur genial anders! Mit ihrem im Oktober veröffentlichten Album „Falmenta“ kombinieren Elias Foerster (Bass) und Daniel Schnitzler (Vocal) analoge Instrumente geschickt mit Synthesizern und allerlei anderen experimentellen musikalischen Hilfsmitteln. Das Ergebnis ist eine Mischung aus Funk, Afropop, Krautrock und elektronischer Musik.

Die unterschiedlichen Stilrichtungen vermischen sich zu einem einzigartigen Sound, der geradezu durch die Lautsprecher fließt und sich nicht hetzen lässt. Dazu gibt es immer einen Beat zum Mitwippen und gefühlt unendlich viele Klangüberraschungen. Das macht dieses Album so spannend: Je öfter man es hört, desto besser wird es.

Das seit 2014 bestehende deutsche Duo sang und nahm die zwölf Songs zusammen mit Gastschlagzeuger Tilman Ruetz in einem norditalienischen Dörfchen auf, dem sie auch den Namen ihres Albums zu verdanken haben. Über die Zeit im Studio berichten sie, dass sie besonders an einem abgeschiedenen Ort wie dem in den italienischen Alpen ihrer Kreativität freien Lauf lassen konnten. Der Song “New Past” beispielsweise hat diese “unbeschwerte kalifornische Melodie” gepaart mit dem progressiven Sea-Moya-Sound, der das ganze Album so erklingen lässt, als wenn es das Produkt einer amüsanten Jam-Session ist. Großartig!

Wenn Daniel und Elias nicht gerade in Italien Alben aufnehmen, leben die Jungs in ihrer Wahlheimat Montreal. Nach diversen Tourneen in Nordamerika und in Kanada führt die Reise im Herbst wieder ins heimische Europa. Mit ihrem neuen Album kommen Sea Moya auch nach Deutschland. In Berlin könnt ihr sie auf dem Tutti-Frutti-Fest #4 sehen.

Wir freuen uns auf eine bunte, wilde und originelle Musik, die ihresgleichen sucht und wirklich den Titel NEWcomer verdient hat.

***

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Facebook

***

Tourdaten Sea Moya 2018

29.11.18 – LUX – Luxembourg, De Gudde Wellen *
30.11.18 – CH – Wetzikon, Kulturfabrik *
01.12.18 – AT – Bludenz, Villa K
02.12.18 – GER – Altötting, Nea Zoi
04.12.18 – CZ – Prague, Petrohradska Kolektiv
05.12.18 – DE – Kusel, Schalander
06.12.18 – DE – Mannheim, Alte Feuerwache
08.12.18 – DE – Berlin, Tutti Frutti Fest #4 @ Urban Spree
12.12.18 – DE – Göttingen, Dots
13.12.18 – DE – Düsseldorf, R25
14.12.18 – DE – Kassel, Stellwerk
15.12.18 – DE – Freiburg, Räng Teng Teng
18.12.18 – HUN – Budapest, Dürer Kert
19.12.18 – DE – Nürnberg, Z-Bau
20.12.18 – DE – Reutlingen, franz.K
21.12.18 – DE – Viechtach, Altes Spital

Tourdaten Sea Moya 2019

09.01.19 – DE – Dresden, OstPol
10.01.19 – DE – Hannover, Feinkost Lampe
11.01.19 – DE – Leipzig, Neues Schauspiel (kfk)
12.01.19 – DE – Bremen, Kulturzentrum Lagerhaus
17.01.19 – DE – Stuttgart, PopFreaks @ Merlin **
18.01.19 – NL – Groningen, EuroSonic 2019
19.01.19 – DE – Karlsruhe, Kohi
30.01.19 – DE – München, Unter Deck

* w/ Yin Yin
** w/ Odd Couple

***

GÄSTELISTENPLÄTZE ZU GEWINNEN

***

Wir verlosen in Kooperation mit pøj pøj 2×2 Gästelistenplätze für ein Deutschland-Konzert deiner Wahl (außer Berlin!). Wenn du die Tickets gewinnen möchtest, folge uns auf Facebook und 2. hinterlasse uns hier im Blog (!) unterm Artikel (!) einen Kommentar und verrate uns, in welcher Stadt du das Duo erleben möchtest.

Einsendeschluss für die Konzerte 2018 ist der 16. November 2018 // 13 Uhr.

Einsendeschluss für die Konzerte 2019 ist der 15. Dezember 2018 // 13 Uhr.

Es gelten wie immer unsere Gewinnspielbedingungen. Tipp: Checkt in der Zeit öfter euren Spam-Ordner. Viel Glück!

Alle Verlosungen bekommt ihr hier in der Übersicht.

Wer nicht genug bekommt: hier gibt es ein Interview mit Sea Moya zu lesen.

Claudia

"Ich bin der wonnige Widerspruch. Alle Welt ist meine Bühne. Ich breche, senge neue Bahnen; Strebe nach dem Unerreichbaren Und versuche das Unversuchte. Ich tanze zur Musik des Lebens Fröhlich und hemmungslos. Komm mit mir aufs Karussell, Schau die unzähligen Farben, Die zuckenden Lichter. Alles jubelt mir zu, dem Akrobaten ohnegleichen." (Theodora Lau)

Dieser Beitrag hat 8 Kommentare

  1. Susanne

    10.01.19 – DE – Hannover, Feinkost Lampe

  2. Marie

    Für Mannheim, am 06.12. <3

  3. Johannes

    Berlin

  4. Chris

    Liebe musikmussmit-Redaktion, ich würde gern den Termin am 21.11.18 in Köln, Gebäude 9, wahrnehmen. Thx <3

  5. Elisabeth Luther

    Leipzig, kfk – das wäre sehr sehr toll!

  6. Michael

    21.11.18 – DE – Köln, Gebäude 9 * bitte

  7. Matthias Legde

    Berlin, bitte.

  8. Ksenija

    Hamburg<3

Schreibe einen Kommentar