Wir präsentieren: Fleurie im März live in Berlin | Gästelistenplätze

Wir präsentieren: Fleurie im März live in Berlin | Gästelistenplätze

Fleurie kommt mit neuem Album „Portals“ im März nach Berlin und Hamburg

***

Genre: Alternative Pop
Aktueller Wohnort: Nashville, Tennessee
Gründung: 2013
Für Fans von: Svrcina, Miley Cirus, CLOVES, Natasha Blume, XYLØ

Text: Claudia Dünckmann

Fleurie macht Musik, die einer Fantasiewelt entstammen könnte. Gleichzeit ist ihre Musik durchdrungen von rauen Emotionen. Passt nicht zusammen? Fleurie macht’s passend. Die in Michigan geborene Sängerin beginnt bereits mit 12 Jahren ihre eigenen Songs zu schreiben. Doch erst mit der Veröffentlichung ihres ersten Albums „Arrow“ 2016 betritt Fleurie, die mit bürgerlichem Namen Lauren Strahme heißt, die internationale Bühne. Der darauf enthaltene letzte Song „Hurts Like Hell“ wurde mittlerweile sogar über 11 Millionen auf Spotify gestreamt.

Mit dem neuen Album „Portals“ gelingt der in Nashville ansässigen Sängerin ein weiterer progressiver Schritt in Richtung Indie-Pop. Sie balanciert dabei zwischen zwei verschiedenen Welten: organisch lässt sie Pianotöne sprühen und Vocals tanzen; in einer digitalen Welt treffen tiefe Bässe, Synthesizer und elektronische Sounds aufeinander. Das verbindende Element ist ihre elfenhafte Stimme.

Nicht selten platzieren Künstler_innen ihre nicht so beliebten Songs am Ende des Albums, aber meine Favoriten tauchen erst im zweiten Teil auf. Ganz nach dem Motto: das Beste kommt zum Schluss. Meine beiden Lieblingssongs sind „Nomades“ und „Out Of The Blue“. Es sind die etwas leiseren Töne, die nach einem poppigen Start den/die Zuhörer_in wieder auf die Erde zurückholen und wärmend umschlingen. Nicht zu vergessen: das hoffnungsvolle Ende mit „Future Signs“. Damit gibt Fleurie ihren ganz persönlichen optimistischen Ausblick auf die Zukunft.

Nun tourt sie mit ihrem neuen Album durch Europa und kommt auch am 23. März 2019 nach Berlin. Freut euch auf eine außergewöhnliche Interpretation elektronischen Indie-Pops.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

FacebookSoundcloud

Fleurie Tourdaten in Deutschland 2019

22.03.2019 – Hamburg, Nochtwache
23.03.2019 – Berlin, Musik & Frieden

***

TICKETS FÜR DAS KONZERT IN BERLIN ZU GEWINNEN

***

Wir verlosen in Kooperation mit Direct Booking Berlin 2×2 Gästelistenplätze für das Konzert in Berlin. Wenn du die Tickets gewinnen möchtest, folge uns auf Facebook und zweitens hinterlasse uns hier im Blog (!) unterm Artikel (!) einen Kommentar und nenne uns deinen Fleurie-Lieblingstrack. Einsendeschluss ist der 13. März 2019 // 13 Uhr. Es gelten wie immer unsere Gewinnspielbedingungen. Tipp: Checkt in der Zeit öfter euren Spam-Ordner. Viel Glück!

Weitere Verlosungen findest du hier.

Claudia

"Ich bin der wonnige Widerspruch. Alle Welt ist meine Bühne. Ich breche, senge neue Bahnen; Strebe nach dem Unerreichbaren Und versuche das Unversuchte. Ich tanze zur Musik des Lebens Fröhlich und hemmungslos. Komm mit mir aufs Karussell, Schau die unzähligen Farben, Die zuckenden Lichter. Alles jubelt mir zu, dem Akrobaten ohnegleichen." (Theodora Lau)

Dieser Beitrag hat 12 Kommentare

  1. Matthias Busch

    Auf jeden Fall Hurts Like Hell, würde mich sehr freuen :)

  2. Eva Bayer

    Bei Can you hear me? krieg ich immer absolut Gänsehaut, in dem Song steckt für mich total viel Gefühl.

  3. Tobi

    Ich würde meiner kleinen Schwester eine große Freude machen und gerne die Tickets für Berlin Gewinnen.

  4. Kathrin Sohrt

    Ich liebe den Song Breathe schon so lange!! Und warte ebenfalls schon so lange auf die Chance Fleurie live zu erleben!! Die Karten wären toll!!!

  5. Patrick Smith

    Chasing Stars

  6. Samuel

    Chasing Stars

  7. Matthias Legde

    Chasing Stars

  8. Uta

    Chasing Stars gefällt mir

  9. Maik

    Breathe

  10. Marga

    Chasing Stars ist toll

  11. jannis lindemann

    würde mich riesig freuen über die Tickets!!!! (:

  12. Johannes

    Wäre das wunderbar

Schreibe einen Kommentar