PULS Festival Indoor Vorbericht Lineup Foto Pias

Warm-Up: PULS Festival 2016 (Indoor) im November in Erlangen und München

Die Macher_innen des PULS Festivals haben sich lange in der hippen Meute umgehört und präsentieren uns im November die neuen Acts von Morgen – schaut‘s euch selber an und „Make Bavaria Great Again“!

Text: Isabel Zech, Foto: Pias

Event: PULS Festival (Indoor)
Wo? Erlangen, E-Werk am 25. November 2016 + München, BR Funkhaus am 26. November 2016

***

Ein tiefer Griff in die musikalische Newcomer Wühlkiste und fertig ist das buntgemischte Lineup des diesjährigen PULS Festivals in Erlangen und München. Wenn ihr Bands und Sänger_innen sehen wollt, die heute noch keiner kennt aber morgen schon ganz groß sind, dann seid ihr hier genau an der richtigen Adresse.

Die PULS Musikredaktion hat es sich zur Aufgabe gemacht, die besten Newcomer aus ihren Nischen zu locken und zusammen auf eine Bühne zu bringen. Sie haben sich auf jeglichen Bühnen, Festivals und Blogs umgeschaut und raus kam ein wilder Mix aus Indie Rock, Pop, New Wave bis hin zu Hip Hop und Singer/Songwriter. Das Ergebnis kann sich sehen und vor allem hören lassen. An zwei Tagen kann man sich 15 Live Acts in Erlangen und München für schlappe 30 Euro am Tag reinziehen.

Welche Acts werden uns erwarten?

Mit von der Partie sind Local Natives und mit im Gepäck haben sie ihren neuen Sound. Statt purem Indie-Rock gibt’s jetzt Synthesizer auf die Ohren. Der Stilwechsel in Ihrem neuen Album „Sunlit Youth“ bekommt den Jungs aus Salt Lake City richtig gut und holt sie nach langer Zeit im Studio wieder zurück auf die Bühnen. Klar, dass sie auch in den bayrischen Hochburgen Erlangen und München nicht fehlen dürfen.

Für frischen Wind aus dem Hip Hop Genre sorgt der Jungspund Saint aus dem schwedischen Malmö mit seinen funky Scandi-Beats. Der gerade mal 19 Jahre junge Rapper zieht quasi jeden mit seinen unverbrauchten Oldschool-Vibes in seinen Bann, auch wenn man gar nicht so auf Funk steht.

Neben basshaltigen Acts wie Mule & Man oder dem internationalen Produzentenkollektiv C.O.W. 牛 gibt sich auch der Newcomer Drangsal (hier geht´s zu unserem Interview mit Drangsal) die Ehre und bringt seinen poppigen New Wave Sound aus dem ländlichen Rheinland mit sich. Obwohl er die späten 1970er und frühen 1980er nie erlebt hat, klaubt er sich den guten Synthie-Sound der vergangenen Jahrzehnte zusammen und bastelt daraus seinen eigenen „Brachialpop“, wie er ihn nennt, der einmal ins Blut geht und direkt im Kreislauf bleibt. Und wem’s nicht gefällt, naja, dazu meint er nur: “Love me or leave me alone”.

 

***

Gästelistenplätze für Erlangen zu gewinnen

***

Für die Show in Erlangen verlosen wir 1×2 Gästelistenplätze. Schreibt uns eine Mail mit dem Stichwort PULS Erlangen an win@musikmussmit.de oder hinterlasst hier einen Kommentar. Einsendeschluss ist der 16. November 2016 // 15 Uhr. Es gelten wie immer unsere Gewinnspielbedingungen. Viel Glück!

Mit der Playliste „Puls Festival 2016“ könnt Ihr Euch schon mal einstimmen. // Puls Festival Indoor Informationen.

Line-Up 2016
Local Natives ♥ RY X ♥ Mule & Man ♥ Prince Rama ♥ Haiyti ♥ Timothy Auld ♥ Formation ♥ C.O.W. 牛 ♥ Drangsal ♥ Nick Yume ♥ Kero Kero Bonito ♥ Nalan381 ♥ Isolation Berlin ♥ Ströme ♥ Saint


'Warm-Up: PULS Festival 2016 (Indoor) im November in Erlangen und München' has 1 comment

  1. 6. November 2016 @ 23:21 Review: Kosmonaut.zip Festival in Hamburg | MUSIKMUSSMIT

    […] Auch das PULS Festival wird noch in diesem Monat mit einem Indoor-Festival aufwarten. In Erlangen und München gibt´s Musik von Local Natives, Drangsal und Mule & Man etc. auf die Ohren. Wir verlosen Tickets für das PULS Indoor Festival in Erlangen. […]


Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse und dein Vorname sind Pflichtangaben. Deine E-Mailadresse wird hier nicht veröffentlicht. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren. Unsere Datenschutzhinweise findest du hier.

© 2019 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.