You are currently viewing Kalle Mattson Konzert in Berlin Pt. 2 in Berlin | Gästelistenplätze

Kalle Mattson Konzert in Berlin Pt. 2 in Berlin | Gästelistenplätze

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Musik
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Da ist er wieder, da kommt er wieder – der junge, gutaussehende, charmante und überaus musikalische Kalle Mattson aus Kanada. Im April war er schon einmal in der Hauptstadt im Privatclub zu Gast und das war ein wirklich sehr schöner Abend. Mittlerweile ist er richtig am Durchstarten: sein drittes Studioalbum „Someday, The Moon Will Be Gold“ lässt ihn derzeit in Nordamerika durch die Decke gehen. Die Nominierung für den in Kanada bedeutendsten Musikpreis Polaris sowie eine 7,6 Rezension bei Pitchfork und ein Albumstream bei der New York Times sprechen für ebendiese musikalischen Qualitäten.

Wer ihn bisher noch nicht gesehen hat, Freund_in der handgemachten Folk-Musik ist und nun die Liste der besuchten Konzerte um eines erweitern möchte, sollte sich am 05. Dezember 2014 ins Antje Öklesund begeben. Wer auf die Gästeliste möchte, schreib uns eine Mail mit den Stichworten Kalle, Kalle!. 1×2 Gästelistenplätze bringen wir unter Euch. Einsendeschluss ist der 02. Dezember 2014 // 12 Uhr. Es gelten wie immer unsere Gewinnspielbedingungen.

Tourdaten Kalle Mattson 2014

26.11: London, Old Blue Last (UK)
29.11: Haldern, Haldern Pop Bar (DE)
30.11: Göttingen, Nörgelbuff (DE)
01.12: Ghent, Café Video (BE)
03.12: Bremen, Etage3/Lagerhaus (DE)
04.12: Dresden, Kino in der Fabrik (DE)
05.12: Berlin, Antje Öklesund (DE)
06.12: Ludwigshafen, BASF Casino (DE)
07.12: Marcerata, Teatro San Ginesio (IT)
09.12: Rom, Blackmarket (IT)
11.12: München, Milla  (DE)
12.12: Basel, Parterre (CH)
13.12: Freiburg, Swamp (DE)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Angela

Ich mag Serien (derzeit oder kürzlich auf der Mattscheibe gehabt: Narcos, House Of Cards, Bloodline, The Get Down, Sense8), das Tempelhofer Feld, mein Longboard, Flughäfen, Portugal, Senf, Jogginghose, Erdnusslocken, ausschlafen, frühstücken, Euch und natürlich Musik. Hier kann ich euch Rhye, Rival Sons, Royal Blood, HÆLOS, MØ, Banks und SOHN ans Herz legen. Ich mag auch vieles nicht - z. Bsp. Fisch, vollgestopfte U-Bahnen oder kalte Füße.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.