Entdeckung des Tages – „A Dream Outside“ (Album) von Gengahr

Maybe she’ll sink, maybe she’ll fly
I caught a witch that cries all the time
Maybe she’ll sink, maybe she’ll fly
I caught a witch that cries all the time

***

Wird mal wieder Zeit für eine besondere Entdeckung – wenn ich die Zeit hätte, würde ich Euch noch viel öfter solche Schmankerl ans Herz legen. Habe ich aber leider nicht. Egal, heute geht´s um das Debütalbum der Briten von Gengahr. Kürzlich bin ich über den Song „She´s A Witch“ gestolpert und habe mich prompt in ihn verliebt. Ich dachte, heute Abend ist es an der Zeit, mir das Album „A Dream Outside“ (2015) zu Gemüte zu führen. Gesagt, getan, begeistert.

Einigen von Euch erzähle ich vielleicht nichts Neues – ist das Album bereits im Juni erschienen und wurde zumindest von der Intro und dem Musikexpress besprochen. Dort fallen Begriffe wie „abgründig“, „ausschweifend“ oder „Westcoast-Pop“. Da wir keine Alben besprechen (klingt irgendwie esoterisch), könnt Ihr Euch dort schlau machen. Oder Ihr hört einfach mal rein, denn die Mischung aus Portugal. The Man, Tame Impala und noch einer Band, auf die ich gerade nicht komme (Temples?), machen das Album sehr hörenswert.

Gengahr sind Felix, Danny, John, Hugh aus London. Haltet Euch fest, die Jungs kommen sehr bald auch nach Berlin: am 2. November 2015 spielen sie für uns im Privatclub. Aber auch in München (8. November 2015) und in Hamburg (27. Oktober 2015) machen sie Halt. Ich weiß, was ich nun sofort tun muss…

Homepage // Facebook // Soundcloud

Anspieltipps in genau dieser Reihenfolge sind: She´s A Witch, Bathed In Light, Loki, Embers.

 



'Entdeckung des Tages – „A Dream Outside“ (Album) von Gengahr' ist bisher ohne Senf.

Trau´ Dich...

Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse und dein Vorname sind Pflichtangaben, damit wir bei unangemessenem Inhalt reagieren können. Deine E-Mailadresse wird hier nicht veröffentlicht. Gewinnspiele: Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass wir dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren. Unsere Datenschutzhinweise findest du hier.

© 2019 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.