Perfekter Power Pop! Big Star – #1 Record

Big Star - #1 Record
Big Star – #1 Record

Text: Frankie

Eine passende Namensgebung sowohl für den Bandnamen als auch den Albumtitel.

Warum kennt und liebt nicht jeder das #1-Album (1972) von Big Star? Es ist eins der übersehenen Meisterwerke der Popmusik!
Doch ich muss gestehen: Selber habe ich es Jahre lang immer mal wieder aufgelegt und, nun ja – ganz nett gefunden. Aber dann, vor ein paar Wochen, hat es zwischen uns gefunkt. Es ist mir ein Rätsel wie sich die Qualität dieser Musik so lange vor mir verbergen konnte.

Liebliche und eingängig-poppige Melodien gepaart mit rockigen Riffs und der schneidenden Stimme von Alex Chilton ergeben eine perfekte Mischung der ich nicht mehr widerstehen kann. Das Album ist nahezu perfekt, besonders die erste Seite. “Feel”, “The Ballad of el Goodo”, “Thirteen”, Hit auf Hit! Mein Lieblingslied: “Don’t Lie To Me”. Ein herrlich rotziges Mitsing-Lied mit Bluesrock-Solo und spacigen Soundschnippseln.

Mein nächster Anspieltipp: “My Life Is Right”. Leicht-lockerer Gute-Laune-Pop. Genau wie “When My Baby’s Beside Me”. Es fällt mir schwer Lieder hervorzuheben, selbst die Flöte im “India Song” weiß zu gefallen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Wer einfach nur perfekte Unterhaltung sucht ohne sich mit zu großer Schwere belasten zu wollen ist bei Big Star gut aufgehoben. Warum habe ich Banause Jahre benötigt um das zu erkennen?

Gastbeitrag

Ich bin viele. Ich habe Spaß am Schreiben und Teilen, darum lest hier auch etwas von mir.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.