Entdeckung des Tages – „Stick Me In My Heart“ von Archive (Song)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag zuletzt geändert am:17. März 2021
  • Beitrags-Kategorie:MITMUSSMUSIK / Musik
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

„You are all the things that enlight me
Take away you’re here and I’m nothing
Just and empty hole
I am nothing
Take away my fear
Please do something
Everything that is
Is love about you
Stick me in my heart“

Und wie ich mir das neue Archive Album „With Us Until You´re Dead“ anhöre, stolpere ich mitunter über den großartigen Track „Stick In My Heart“. Und sodann entsann ich mich, dass diese tolle Band bald nach Berlin kommt – und jetzt freue ich mich umso mehr, eine Karte ergattert zu haben. Für alle, die Interesse daran haben, die Londoner Jungs und Mädelz live zu sehen: Am Dienstag, 30. Oktober 2012 werden ab 21h die Pforten des Huxley geöffnet, Kostenpunkt: ca. 25 €. Achja, das aktuelle Album ist sehr hörenswert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Angela

Ich mag Serien (derzeit oder kürzlich auf der Mattscheibe gehabt: Narcos, House Of Cards, Bloodline, The Get Down, Sense8), das Tempelhofer Feld, mein Longboard, Flughäfen, Portugal, Senf, Jogginghose, Erdnusslocken, ausschlafen, frühstücken, Euch und natürlich Musik. Hier kann ich euch Rhye, Rival Sons, Royal Blood, HÆLOS, MØ, Banks und SOHN ans Herz legen. Ich mag auch vieles nicht - z. Bsp. Fisch, vollgestopfte U-Bahnen oder kalte Füße.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.