You are currently viewing Musik, die mit muss #1 | Mischmasch

Musik, die mit muss #1 | Mischmasch

Herzlich willkommen in der Rubrik „Musik, die mit muss“ oder auch „Mitmussmusik“ genannt. Anbei wird es zukünftig ein paar Lieder geben, die Lust auf mehr machen sollen.

Für´s Wochenende nun also ein bisschen Musik – ich habe mal gekramt und bin fündig geworden. Heute gibt´s drei beschwingte Titel aus jeweiligen Debütalben. Vielleicht ist für den ein oder anderen unter Euch etwas Neues dabei.

Twin Shadow „Shooting Holes“ aus dem Album „Forget“ 2010.

[youtube_sc url=“https://www.youtube.com/watch?v=CfSayhGqR10″ width=“300″ height=“150″ autohide=“1″ fs=“1″]

____

Jenny Wilson „Let My Shoes Lead Me Forward“ aus dem Album „Love And Youth“ 2006.

[youtube_sc url=“https://www.youtube.com/watch?v=ao_NVUCyz-0″ width=“300″ height=“150″ autohide=“1″ fs=“1″]

____

I Am Arrows mit „Green Grass“ aus dem Album „Sun Comes Up Again“ 2010.

[youtube_sc url=“https://www.youtube.com/watch?v=YTFyp3kjisA“ width=“300″ height=“150″ autohide=“1″ fs=“1″]

 

Angela

Ich mag Serien (derzeit oder kürzlich auf der Mattscheibe gehabt: Narcos, House Of Cards, Bloodline, The Get Down, Sense8), das Tempelhofer Feld, mein Longboard, Flughäfen, Portugal, Senf, Jogginghose, Erdnusslocken, ausschlafen, frühstücken, Euch und natürlich Musik. Hier kann ich euch Rhye, Rival Sons, Royal Blood, HÆLOS, MØ, Banks und SOHN ans Herz legen. Ich mag auch vieles nicht - z. Bsp. Fisch, vollgestopfte U-Bahnen oder kalte Füße.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.