You are currently viewing Konzert-Tipp: Jeremy Loops – Gediegener Sound aus Südafrika

Konzert-Tipp: Jeremy Loops – Gediegener Sound aus Südafrika

Zwischen Jazz, Folk, Country und HipHop

Foto: Ben Brown

Er war bereits mit Twenty One Pilots auf Tour und ist in seiner Heimat Südafrika bereits ein Superstar. Nun kommt er für einige Termine auch nach Deutschland auf Solotour, um sein Debütalbum zu präsentieren: Jeremy Loops. Sein Name sagt schon viel über das Multitalent aus, denn eingrenzen lässt sich seine Musik kaum, er arbeitet mit verschiedensten Techniken und Musikstilen, und eben auch viel mit Loops. Er improvisiert gerne und pickt sich zwischen Jazz, Folk und HipHop aus allen Genres, was ihm gefällt. Das erzeugt eine unglaubliche facettenreiche Auswahl auf seinem erst vor kurzem erschienen Album „Trading Change“. Wie er diese außergewöhnliche Musik live präsentieren wird, werde ich euch gerne nach dem Gig am 04. November 2016 in Hamburg berichten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook // Homepage

Tourdaten Jeremy Loops
1.11.16 Köln, Essigfabrik
4.11.16 Hamburg, Docks
5.11.16 Jena, F-Haus
7.11.16 Berlin, Postbahnhof
8.11.16 Hannover, Musikzentrum
9.11.16 Frankfurt, Batschkapp
12.11.16 München, Kultfabrik
13.11.16 Stuttgart, LKA Langhorn
15.11.16 Wien, Flex
16.11.16 Salzburg, Rockhouse

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jenny

Aufgewachsen in einer zugegebenermaßen recht unmusikalischen Familie fing ich früh mit dem Schlagzeug spielen an, das ich aber aus Platz- und Lärmgründen während meines Philosophiestudiums aufgeben musste. Seither beschäftige ich mich einfach passiv mit der Musik und versuche erst gar nicht mehr meinen Geschmack einzugrenzen, denn je mehr desto besser. Immer. Überall. Ich höre u.a. Musik von Beatsteaks, Chance Waters, Moop Mama, Ratatat, Dendemann, Miike Snow, Hein Cooper, Tüsn, LOT.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.