You are currently viewing Entdeckung des Tages – „Carry On“ (Song) von Janne Schra

Entdeckung des Tages – „Carry On“ (Song) von Janne Schra

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag zuletzt geändert am:11. Mai 2021
  • Beitrags-Kategorie:MITMUSSMUSIK
  • Beitrags-Kommentare:1 Kommentar
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Put the weight on your shoulders
No need to feel sorry for yourself
Keep your finger off the trigger
You will need to learn to use your head

Der perfekte Sommer-Hit. Leicht und beschwingt erklingt die Gitarre, ein einfacher Refrain zum Mitsummen und -singen, ein lustiges Video gibt es obendrauf. Erst kürzlich im Radio gehört und sofort hat mich der Song gepackt, so sehr, dass ich recherchieren musste, wer dahinter steckt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Viel kann ich Euch gar nicht über Janne Schra aka Janneke Maria Ali (Janne) Schradinova (*1981) erzählen, außer, dass sie aus den Niederlanden kommt, in unterschiedlichen Bands gespielt hat und in diesem Jahr – nach dem gleichnamigen Debüt von 2013 –  ihr zweites Solo-Album „Ponzo“ herausgebracht hat. Auf diesem Album befindet sich auch jener Song, der mir so gut gefällt. Flockige Pop-Musik für den Sommer!

Foto: Ausschnitt aus dem Video „Carry On“.

Angela

Ich mag Serien (derzeit oder kürzlich auf der Mattscheibe gehabt: Narcos, House Of Cards, Bloodline, The Get Down, Sense8), das Tempelhofer Feld, mein Longboard, Flughäfen, Portugal, Senf, Jogginghose, Erdnusslocken, ausschlafen, frühstücken, Euch und natürlich Musik. Hier kann ich euch Rhye, Rival Sons, Royal Blood, HÆLOS, MØ, Banks und SOHN ans Herz legen. Ich mag auch vieles nicht - z. Bsp. Fisch, vollgestopfte U-Bahnen oder kalte Füße.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.