Astronautalis Charles-Andrew Bothwell Pressebild

Alternative Hip Hop trifft Indierock: Astronautalis auf Tour

Der US-amerikanische Rapper Astronautalis veröffentlicht dieses Jahr ein neues Album, und das wurde auch Zeit! Letztes Jahr hat er mit Justin Vernon zusammen gearbeitet und das Album „De Oro“ mit ihm gemeinsam veröffentlicht. Er hat bereits etliche Mixtapes und einige Solo-Alben veröffentlicht, aber das ist nicht alles, was Astronautalis aka Charles Andrew Bothwell produziert: er ist auch als Reiseschriftsteller, Künstler und Fotograf aktiv. Seine Belesenheit spiegelt sich auch in seinen Lyrics und in seiner musikalischen Vielschichtigkeit wider, denn sein Sound ist irgendwo zwischen Alternative-Hip Hop, Indierock und Punk zu finden.

Vor allem Live ist Astronautalis immer einen Besuch wert, da er in seiner Zeit als Rapper extrem viel getourt ist und immer wieder alles gibt – wie auch in seinem neuen Video zu „Running Away From God“ zu hören bzw. sehen ist. In Dortmund wird er das Sissikingkong bespielen und ich werde euch gerne davon berichten!

Homepage // Facebook
Tourdaten
23.05.16 Köln, Studio 672
24.05.16 Dortmund, Sissikingkong
25.05.16 Berlin, Badehaus Szimpla
27.05.16 Dresden, Groovestation
29.05.16 Nürnberg K4

TICKET KAUFEN

Diskographie (Auswahl):

Alben
2005 You and Yer Good Ideas
2006 The Mighty Ocean & Nine Dark Theaters
2008 Pomegranate
2011 This Is Our Science
2014 De Oro (mit S. Carey, Ryan Olson & Justin Vernon)
2016 Cut the Body Loose

Aktuelle EP: Sike! (VÖ Februar 2016)

____

Foto: Pressematerial Off The Record


Tagged: ,


'Alternative Hip Hop trifft Indierock: Astronautalis auf Tour' have 3 comments

  1. 13. Februar 2019 @ 13:10 Berlin - Konzerte im Mai | Eine Übersicht

    […] Astronautalis // Mi, 25.05.2016 // Badehaus […]

  2. 17. Juni 2016 @ 12:02 Im Interview: Astronautalis + Konzertbericht | MUSIKMUSSMIT

    […] Alternative Hip Hop trifft Indierock: Astronautalis auf Tour […]

  3. 4. Mai 2016 @ 14:16 Berlin - Konzerte im Mai | Eine Übersicht | MUSIKMUSSMIT

    […] Astronautalis // Mi, 25.05.2016 // Badehaus […]


Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse und dein Vorname sind Pflichtangaben. Deine E-Mailadresse wird hier nicht veröffentlicht. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren. Unsere Datenschutzhinweise findest du hier.

© 2019 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.