Hip Hop am Abend – Atmosphere´s Bumpin´ Beats

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag zuletzt geändert am:18. Juni 2012
  • Beitrags-Kategorie:Musik
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Ich höre mich grad durch meinen unglaublich ungeordneten und doch wieder alphabetisch (immerhin!) geordneten Ordner „Sortieren Verschiedenes Gemischt Und Unsortiert“. Einfach mal durchhören und rausschmeißen, man erstickt ja heutzutage fast in Musikdateien. Das ist nicht gut. Nicht gut. Nun gut, da bin ich zu meiner Überraschung auf die Hip Hop Truppe Atmosphere gestoßen, dessen Lied „Freefallin´“ mir definitiv bekannt vorkommt. Atmosphere, das  sind 2 junge Herren namens Slug und ANT, die mit diversen DJs zusammenarbeiten. Das, was ich bisher hörte klingt sehr fluffig, positiv, harmonisch, aber nicht so platt wie die heutigen Black Eyed Peas (die sich vom Hip Hop ja schon seit Jahren mehr und mehr entfernen) oder wie sie sich alle schimpfen und in den Charts zu hören sind. Wer sexistischen Gangsterrap erwartet, der oder die kann wohl relativ lange warten. Dicke Beats und Basslines, welche die Lungeflügel zum schlackern bringen. Hier also ein kleiner Hörgenuss. Hier gibt es eine Übersicht über ihre Veröffentlichungen.

Ich werde mich zumindest noch ein bisschen intensiver in die Musik von Atmosphere reinhören und diese Musiktateien vorm Papierkorb verschonen.

FREEFALLIN´

[soundcloud url=“http://api.soundcloud.com/tracks/11536017″ params=“show_comments=false&auto_play=false&color=000000″ width=“100%“ height=“81″ ]

SUNSHINE

[soundcloud url=“http://api.soundcloud.com/tracks/18913738″ params=“show_comments=false&auto_play=false&color=000000″ width=“100%“ height=“81″ ]

SHOULDA KNOWN

[soundcloud url=“http://api.soundcloud.com/tracks/18913741″ params=“show_comments=false&auto_play=false&color=000000″ width=“100%“ height=“81″ ]

Ihr wollt eine Blogrolle, Abo oder die Suchfunktion? Ganz nach unten scrollen.

Angela

Ich mag Serien (derzeit oder kürzlich auf der Mattscheibe gehabt: Narcos, House Of Cards, Bloodline, The Get Down, Sense8), das Tempelhofer Feld, mein Longboard, Flughäfen, Portugal, Senf, Jogginghose, Erdnusslocken, ausschlafen, frühstücken, Euch und natürlich Musik. Hier kann ich euch Rhye, Rival Sons, Royal Blood, HÆLOS, MØ, Banks und SOHN ans Herz legen. Ich mag auch vieles nicht - z. Bsp. Fisch, vollgestopfte U-Bahnen oder kalte Füße.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.