Wilde Möhre Festival Line Up 2017

Festival-Tipp: Wilde Möhre Festival (10. – 13. 08.2017) | Tickets gewinnen

Text: Isabel Zech | Foto: Flo Force Fotography und Two Seconds Fotography

Wilde Möhre Festival vom 10. – 13. August 2017 in Drebkau bei Cottbus

Die Wilde Möhre findet dieses Jahr zum vierten Mal statt und schafft eine bunte Oase aus Kunst, Kultur und Musik. Das kleine familiäre Festival circa 100 Kilometer südlich von Berlin steht für ein nachhaltiges Miteinander und bietet echte Geheimtipps. Neben zahlreichen Workshops im Grünen lädt die Möhre mit lokalen und internationalen Künstler_innen in Drebkau bei Cottbus ein Wochenende lang zum Abtauchen und Abschalten ein.

Wilde Möhre Festival Line Up 2017

Eine Gruppe aus jungen Berliner_innen schafft auf sieben kleinen Bühnen inmitten Wald und vielen Lichtungen einen Ort zum Feiern unter freiem Himmel. Mit Acts wie ÄTNA, Karotte, Marcus Worgull, Schlepp Geist, Daniel Schumann, Bakery, Vimes und Gorge bietet die Möhre eine Bandbreite an Musik von Techno über Indie bis hin zu Hip Hop. Dank den freiwilligen Helfer_innen gibt es auf dem Gelände besonders schöne Flecken zum Abhängen und Entspannen. Wer Lust auf Do-it-yourself hat, kann sich in einem der vielen Workshops zu Körper, Geist, Kunst und Garten austoben und den bunten Ort selbst mitgestalten. Das Herzensprojekt Möhre bietet ein großes Programm auf kleinem Gelände und sorgt für ein bisschen Berliner Luft im Grünen. Ich bin gespannt!

***

Die Möhre bleibt wild

***

Einen Eindruck vom Festival könnt ihr euch beim Aftermovie von letztem Jahr holen:

***

________

Wilde Möhre Nachbericht 2016

________

BISHER BESTÄTIGTE ACTS

Waze&Odyssey, Session Victim (Live), Bart Skils, Karotte, Jan Oberlaender, Daniel Czerner, Martin Anacker, Janoma, Fujimi, Yusuf Lemoné, Aparde (Live), Charlie Stripe, Sense of Sun, Zwillingsmann, Snacks, BONDI, Marion Cobretti, Marco Tegui, Douglas Greed, Blech&Trommel, Rocko Garoni, Mehr is Mehr, Martha, DJ T., Hans Gabler, Barbara Myra, Jan x Neu, Bernstein (Live), GHEIST, Alexander Brandl, Otrarie, MINT, Danco Lewin, Jake the Rapper, Rafaele Castiglione, A.N.I.C.E., zenoção, Broschek, Daniel Schumann, Chris Knipp, Red pig flower (Live), Till Hall, Yalokin, Boy Next Door, derrok, Alexander Lorz, Henk, Rey & Kjavik, Gorge, Ben Böhmer (Live), Schlepp Geist (Live), Monske!, DJ Aroma, Marcus Worgull, Distale, Jonalise, Electronic Elephant, Shlerner, Lenki Balboa, Niko Schwind, Ingebrixen, I am Frost, Dolph (Live), Marcel Freigeist, Ria, Luxer, Ambrotype, high.co.coon, Flo Pirke, Casimir von Oettingen, Kat Kat Tat, Oliver Koletzki, Dave DK, Felix Flowerstone, Martin Turambar, Parole Emil!, Pascal Voltaire, Gottlieb Scheppert (Live), Techno Frühstück, Tscherno, Doob, Sarah Kreis, Max Backfisch, Lion Sphere, Rasga Rasga, Noahs Bat, Shubangi, Smith & Smart, Coma, Alice Rose, LUNIR, Ameli Paul, Bakery, Vimes, Amewu, Kobito, Infidelix, Deeryona, Joy Wellboy, DFY, ÄTNA, Compañero Carlo, Maurizio Presidente!, Mary May, Frollein Smilla

Wilde Möhre Festival Line Up 2017

Auf der Wilde Möhre Festival Homepage oder Facebook findet ihr alle wichtigen Infos zum Event.

***

TICKETS ZU GEWINNEN

***

Das Festival ist bereits ausverkauft (wen wundert´s?!) Doch die Wilde Möhre lässt sich nicht lumpen und spendiert 1×2 Tickets. Was ihr dafür tun müsst, um in den Lostopf zu kommen? 1. Folgt uns auf Facebook, wenn ihr das nicht ohnehin schon tut und 2. schreibt uns hier unterm Artikel einen Kommentar und sagt uns, warum euch die Möhre so wild macht. Einsendeschluss ist der 27. Juli 2017 // 15 Uhr. Es gelten wie immer unsere Gewinnspielbedingungen. Viel Glück!

_________

PS: Wir verlosen auch Gästelistenplätze für Konzerte in Berlin und anderen Städten.

_________

 

Wilde Möhre Festival Line Up 2017



Isa
Wer?

Nach jahrelanger fanatischer Fokussierung auf Punkrock und Indie-Rock kam ich irgendwann auf den Geschmack auch mal etwas anderes zu hören. Seitdem bin ich offen für Neues und Anderes, wie im Moment für HVOB, alt-J, Rampue, Local Natives, Flume, Ten Walls, KYTES, Warpaint und The Vaccines. Und wenn schon keine Musik machen, dann am besten drüber schreiben. Auf zum Festival und ran an die Tasten!


'Festival-Tipp: Wilde Möhre Festival (10. – 13. 08.2017) | Tickets gewinnen' have 203 comments

  1. 20. Juni 2017 @ 16:43 Raik

    Haay ihr lieben :p

    Ich würde gerne zur Möhre fahren da ich verdammt wild aufs tanzen bin :p ich hoffe ich habe Glück 🙂

  2. 20. Juni 2017 @ 16:47 Karen

    Was soll ich sagen…gute Musik, Sonne, nette Menschen und das auch noch mit der Nachhaltigkeit im Hinterkopf! Ich mag tanzen und das bei der „Wilden Möhre“ 🙂

  3. 20. Juni 2017 @ 16:47 Almuth

    Das hört sich ganz herrlich an! Ich war noch nie auf einem Festival, aber genau so klingt es in meinen Träumen! ✨

  4. 20. Juni 2017 @ 16:49 Wim Schiller

    Es spielen einfach so unfassbar gute Künstler und habe schon viel von eurem Festival gehört und es wäre schön, es selbst einmal erleben zu können.

  5. 20. Juni 2017 @ 16:50 Lena

    ich hab erst vor kurzem von der wilden Möhre gehört, eine Freundin wollte mit mir hin und ich war – spätestens als ich den Nippelschmuck-DIY-Workshop gesehen habe – mega begeistert. So begeistert, dass ich Freunden am nächsten Abend vom „Frischen Möhrchen“ erzählt hab. Wild macht mich die Möhre vor allem wegen dem bunten, wilddurchmischten Gesamtprogramm, ob sie mich auch „frisch“ macht ist was anderes.

  6. 20. Juni 2017 @ 16:53 Svantje

    Eins der schönsten kleinen Festivals überhaupt!
    Deshalb würdebich mich wie verrückt über 1x Ticket freuen….. und ihr würdest damit gleich 2 Menschen glücklich machen….!!!!

  7. 20. Juni 2017 @ 16:54 Florian

    hey Leute. Dieses Wochenende sollte das stadtflucht steigen… Wegen angeblicher Probleme soll das ganze verschoben werden
    jetzt sieht es aber so aus, als hätte jemand versucht n bisschen Geld zu machen. Es gab keine Genehmigung noch wurde auf dem Gelände irgendwas aufgebaut. Und 4 Tage vorher hören knapp 3000 Menschen (ich hoffe alle wissen Bescheid und das keiner reist an) dass dieses Wochenende wohl nix steigt. Urlaub genommen alles besorgt, egal. Wetter wäre top gewesen… naja was solls

    aber dass ich nun dieses Jahr auf gar kein Festival gehen kann, weil bei Nation Und feel auch was schief gegangen ist, geht schon latent auf den Zeiger. Ihr wärt einfach die geilsten !
    grüße

  8. 20. Juni 2017 @ 16:56 Stefanie

    Wenn die Häsin sich bei Kerzenschein einen feinen Rotwein einverleibt, ist die Möhre nicht mehr weit. Reimen kann ich nicht aber tanzen, … viel besser. Versprochen. Die Möhre macht mich so wild, da ich so viele Fotos gezeigt bekomme von meinen Freunden und ich einfach glücklich wäre mich dieses Jahr ihnen anschließen zu können. ♡♤

  9. 20. Juni 2017 @ 16:58 David Haag

    Warum mich die Möhre so wild macht? Ganz einfach: Für mich ist das Festival nicht nur „Party Party Party“ sondern Urlaub für die Seele. Ich kann durch die zahlreichen Workshop meiner Kreativität freien Lauf lassen und mich Abends in den Klängen der Musik verlieren. Da ich, wegen meiner Prüfungen in der Uni, fast alle Festivals dieses Jahr ausfallen lassen muss und die Möhre jetzt auch noch ausverkauft ist, ist das hier mein letzter Weg zum lang ersehnten Urlaub zu kommen. Außerdem ist dieses Jahr Karotte auf dem Festival und ich meine eine Karotte auf dem Wilde Möhre Festival? Besser gehts ja wohl nicht!

  10. 20. Juni 2017 @ 17:00 Valerie

    …weil ich allen Umständen zun Trotz jetzt doch fahren könnte nachdem eeeeeewig lange nicht frei bekommen hab und mich riesig auf Musik, Programm und zauberhafte Tage freue!! Die letzen Jahre hat es schon immer nicht mit Arbeit und Uni und sonstigen Verpflichtungen geklappt – und es wäre so schade wenn es dieses Jahr an einer fehlenden Karte scheitert! Ihr würdet mich sehr glücklich machen 🙂

  11. 20. Juni 2017 @ 17:02 Svenja Koch

    Weil ich es letztes Jahr leider auch schon verpasst habe und es dieses Jahr perfekt zum Ausbildungsabschluss und zur Neu Wg-gründung mit Becky Walter passt, die auch gerne mit dabei wäre 🙂

  12. 20. Juni 2017 @ 17:04 Nadja Kamma

    Die Möhre macht mich wild weil Grünkohl überbewertet wird und knackiges Gemüse nicht nur für Kaninchen ist.
    Als wilde Möhre tanz ich gerne
    Also wärs mir eine Ehre
    Dies auf eurem Festival zu tun.

  13. 20. Juni 2017 @ 17:04 Lisa-Marie Jäger

    Bei friedvoller und lieblich-verspielter atmosphäre, will ich tanzen. Wild und verzückt will ich tanzen, mit geschlossenen Augen und nackten Füßen will ich das Glück spüren. Ich will es schmecken und hören ergreifen und umarmen. Ich will erfüllt sein, von diesem kostbaren Augenblick, an einem Ort an dem Sorgen vergessen werden. An einem Ort an dem die Freiheit gewinnt, wo Liebe herrscht und alle Menschen gleich sind. Ich will euch umarmen, das Glück mit euch teilen. Ich will den Wind spüren, den Regen und die Sonne. Will euch treffen, entzücken, meinen süßen Wein mit euch teilen. Will unter einem Baum im Schatten schlafen und von wundervoller Musik geweckt werden. Und dann bleibt die Zeit für einen kurzen Moment stehen – dem Moment, wenn wir alle vom Frieden erfüllt sind mit dem glitzern des Glücks geschmückt sind.

  14. 20. Juni 2017 @ 17:05 kristina

    Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar! – YES WE ARE 🙂

  15. 20. Juni 2017 @ 17:07 Luca Vogel

    Wer nie jagte und nie liebte, nie den Duft der Möhre suchte und nie beim Klang der Musik erbebte, ist kein Mensch, sondern ein Esel.

  16. 20. Juni 2017 @ 17:09 Christian

    Die Möhre macht mich so verrückt, weil ich gerne eine Karotte mit Karotte bei der Wilden Möhre schnorbsen würde;)

  17. 20. Juni 2017 @ 17:09 Sina Doreen

    Die Wilde Möhre wäre mega cool! Ich beobachte das Festival schon seit ein paar Jahren und habe endlich an dem Datum keine Prüfungen! 🙂 Ihr würdet uns ( meinen Freund und mich) super glücklich machen mit diesen zwei wundervollen Tickets 🙂 Die Wilde Möhre als krönenden Abschluss vor der Familienplanung 🙂 <3

  18. 20. Juni 2017 @ 17:10 Pauli johannes

    Der tribe und die leute sind einfach phänomenal und die musik ist einfach nur göttlich und die location ist auch sehr entspannend… würde so gerne auf dieses Festival

  19. 20. Juni 2017 @ 17:10 Tina Rolle

    Sehr gerne würde ich mit einem Bekannten aus Leipzig zur wilden Möhre fahren und würde mir, falls ich die Tickets gewinne, sogar die Haare karottenfarben färben… Na wenn das mal nix ist

  20. 20. Juni 2017 @ 17:15 Antonia Funke

    Ich würde super gern aufs Wilde Möhre Festival, weil ich die Musik liebe, das Konzept wunderbar finde und das Festival gern miterleben würde 🙂 einige meiner Freunde haben bereits Tickets und wie ihr schon gesagt habt.. ich habe es schlicht und einfach verschwitzt!

  21. 20. Juni 2017 @ 17:16 Resa

    Weil ich unfassbar gerne zu Möhre möchte (:

  22. 20. Juni 2017 @ 17:17 Nana Charlene Spiekermann

    Ich würde gerne mit meiner besten Freundin zur Wilden Möhre fahren, da wir beide ewig nicht mehr zusammen ein ganzes Wochenende verbracht und noch nie gemeinsam auf einem Festival waren. 🙂

  23. Angela

    20. Juni 2017 @ 17:17 Angela

    Krass. Ihr seid herrlich kreativ. 🙂

  24. 20. Juni 2017 @ 17:20 Lars Lüchtefeld

    Warum mich die Möhre so wild macht? Weil ich mir keinen gesünderen Wochenendsnack für Körper, Geist und Seele vorstellen kann!

    …ok, das mit dem Körper diente nur der Vervollständigung..

  25. 20. Juni 2017 @ 17:25 Julia

    Die Wilde Möhre ist eine super Gelegenheit tanzend Traumzustände zu erreichen, abzuschalten, die Seele baumeln und sich inspirieren zu lassen. Und all das in einer wunderbaren Umgebung mit einer super Gemeinschaft!

  26. 20. Juni 2017 @ 17:40 Marja

    Die wilde Möhre war das schönste Festival auf dem ich jemals war!

  27. 20. Juni 2017 @ 17:40 Andreas Barkowsky

    Will die beiden Möhrchen Smith&Smart unbedingt mal bei euch im Möhrchenwald sehen. Wär n Ding:)

  28. 20. Juni 2017 @ 17:41 Stefanie

    Orange orange sind alle meine Farben, orange orange ist alles was ich hab, darum mag ich alles was orange ist, weil mein Schatz eine orangene WILDE Möhre ist

  29. 20. Juni 2017 @ 17:57 Charlene Adloff

    Also ich würde gerne die Karten gewinnen, weil ich letztes Jahr nur gutes über das Wilde Möhre Festival von meinen Freunden gehört hab und um meinen buddy Bryan (Infidelix) zu unterstützen, da er ja auftritt. Außerdem wäre das mein erstes Festival und ich glaube, dass es das beste wäre, mein erstes mal mit euch zu erleben 🙂 😉 lg eure Charly ♥

  30. 20. Juni 2017 @ 18:36 Natalie Jirmann

    Ich möchte die Karte gewinnen, um mit meinem Bruderherz, der sein Leben täglich in Berlin bereichert und wie ich ein großer Fan der Techno Szene ist, mal wieder eine nice Zeit zusammen zu verbringen! Wieso auf der Wilden Möhre? Er hat bereits eine Karte und ist startbereit, doch ich würde ihn gerne überraschen und endlich mal wieder sehen! Zudem bin ich als Designstudentin überaus erpicht darauf, bei euch weiterhin kreative Inputs zu bekommen!
    Würde mich freuen!
    Eure Nati

  31. 20. Juni 2017 @ 18:41 Lisa-Marie Amon

    Oh du Wilde Möhre!
    Mein Festivalsommer ist aufgrund meines leeren Geldbeutels leider ganz traurig und findet quasi nicht statt.
    Umso mehr habe ich Lust beim Wilde Möhre Festial – wie mir zu Ohren kam, eines der schönsten Festivals rund um Berlin – barfuß mit einem Lächeln im Gesicht zu tanzen! Auch mein Freund wäre entzückt und ich bin mir sicher dass wir ein tolles Gespann auf dem Floor abgeben würden! ♥

  32. 20. Juni 2017 @ 18:45 Julia von Döhren

    Die Möglichkeit einfach mal abzuschalten und das Leben als wilde Möhre bei guter Musik im Grünen zu genießen.

  33. 20. Juni 2017 @ 18:51 Manja

    Nach den Klausuren schön ein erholsames Wochenende

  34. 20. Juni 2017 @ 18:57 Ida

    Die Möhren wüten wild
    Auf meinem orangenen Bild
    Ich will sie tanzen sehen
    Dabei in die Lüfte gehen!
    So ein Festival glückt meine Nase
    Grüne Puschel wüten Extase.
    Als Schneemann trage ich sie stets bei mir
    Manchmal schenke ich sie dem Hasentier
    Auch er glückt dann wild umher
    Davon will ich einfach mehr!

  35. 20. Juni 2017 @ 19:03 Ulla Lala

    Verträumt höre ich die Klänge und tanze später in der wilden Menge.

    Bunte Lichter in der Nacht, da geht mein Herz auf und es lacht.

    Zur wilden Möhre, da will ich hin. Sonst macht der Sommer keinen Sinn.

  36. 20. Juni 2017 @ 19:03 Ann-Christin Uphagen

    weil liebe liebe liebe, musik, kunst, wunderbare menschen & noch viel mehr liebe <3

  37. 20. Juni 2017 @ 19:07 Ulrike Guth

    Aloha,

    ich habe in den letzten Jahren immer auf der Möhre gearbeitet und ein Lebensmittelstand betrieben. Dieses Jahr möchte ich die Möhre mal aus einer anderen Perspektive kennen lernen. Ich war immer sooooo neidisch

    Ich würde mich freuen wenn es klappt.

  38. 20. Juni 2017 @ 19:10 Julian Strobl

    Ich würde gerne mit zur Möhre, weil ich seit Jahren Amewu höre und ganz wild darauf bin ihn Mal live zu sehen! Abgesehen davon liebe ich es unter freiem Himmel zu Raven und freue mich auch darauf mit meinem grünen Daumen an den Garten Workshops teilzunehmen 🙂
    Liebe Grüße

  39. 20. Juni 2017 @ 19:27 Stefanie und Anne

    Wir lieben es mit lauter Beschallung und mit gleichgesinnten Freigeistern in den Sonnenuntergang zu tanzen und tanzend die Sonne wieder aufgehen zu lassen ☀️ Love is in the air…

  40. 20. Juni 2017 @ 19:28 Lena Wiechmann

    weil ich die schönsten kostüme für dieses festival zuhause habe… wir haben ganz viel vor und wollen viel zurückgeben. haben uns schon kleinigkeiten überlegt und wollen diese unter die leute bringen. alles im namen der mööhre natürlich..

    bitte bitte bitte

  41. 20. Juni 2017 @ 19:58 Bettina Hennebach

    Wilde Möhre muss mit weil ich eine versprochene Karte großzügig an eine noch viel begeisterte Freundin abgegeben habe, jetzt aber traurig bin

  42. 20. Juni 2017 @ 19:59 Carolin Ströbel

    Weil ich so wahnsinnig Bock drauf habe, das Leben mit guter Musik, coolen Leuten und ner verdammt geilen Zeit zu zelebrieren ! <3

  43. 20. Juni 2017 @ 20:02 Thomas Birkle

    Möhren sind schön

  44. 20. Juni 2017 @ 20:05 Micha

    … weil ich schon seit zwei Jahren auf die Möhre wollte aber bisher keine Zeit hatte…
    … weil einige gute Freunde dieses Jahr auf der Möhre sind…
    … weil ich bereits ein Ticket hatte aber der Onlineshop das durcheinander gebracht hat…
    … weil ich Lust habe, neue Menschen kennenzulernen, an den Workshops teilzunehmen und zu tanzen…
    … weil meine Möhre ganz wild wird bei dem Gedanken, vier Tage mit Freunden auf der Möhre zu feiern

  45. 20. Juni 2017 @ 20:09 Coco

    weiiiiil es das bunt-glitzer-farbenfroh-feenstaubigste festival ist uuund wir magic beim tanzen verbreiteeen!!!

  46. 20. Juni 2017 @ 20:18 Krisha

    Weil ich bisher nur auf enttäuschenden Festivals war und die Wilde Möhre das Freiburg-Feier-Feeling, das ich so liebe, exakt wiedergibt – nur in groß! Zumindest habe ich das gehört und würde mich selbst gerne überzeugen 🙂 Als Schülerin fehlt dafür jedoch das nötige Kleingeld.

  47. 20. Juni 2017 @ 20:23 Fabi Ölbaum

    Wenn die Meute bei denen du dich am wohlsten fühlst 3 Tage nach deinem 30. Geburtstag auf das Festival des Jahres fährt und du erst jetzt erfahren hast das du nicht arbeiten musst, dann flehst du hier um ein Ticket damit würdet ihr mir wohl das Fest um einiges verschönern

  48. 20. Juni 2017 @ 21:43 Tao Ette

    Auf die Wilde Möhre zu gehen wäre wie…

    …Das Sahnehäubchen auf meiner Super-Sommertorte.
    …Die Eiswürfel in meinem Caipirinha.
    …Die Gitarre am Lagerfeuer.
    …Das Bierchen am Baggersee.
    …Gute Freunde in einer warmen Sommernacht
    ….Der Kaffee am Morgen.
    …Die After-Sunlotion auf meinem Sonnenbrand.
    …Tanzen im Sommerregen

    Sprich: Das perfekte Festival für diesen Sommer!!!

  49. 20. Juni 2017 @ 21:49 Jotta

    Die wilde Möhre macht mich wild, weil sie Abenteuerlust versprüht.

  50. 20. Juni 2017 @ 21:54 Antala

    Die Wilde Möhre ist der schönste und geeigneste Ort um mit verschiedensten Menschen Begegnung stattfinden zu lassen. Man fühlt sich untereinander aufgehoben und geborgen. Positiver Vibe, jeder hilft jeden. Wunderschöne Tanzplätze, super Kulissen. Beste Festival <3

  51. 20. Juni 2017 @ 22:00 Mario

    Beta Carotin gets my blood going 😉

  52. 20. Juni 2017 @ 22:23 Henry

    Moin. Ich habe letztes Jahr die Elektronik vom Festival abgebaut und war total von der Deko des Geländes geflasht. Habe mir vorgenommen nächstes Jahr auf einer der Coaches zu liegen. Doch dann war ich während des Ticketverkaufst im Ausland und habe alles verpasst . Das ist meine letzte Chance Jungs und Mädels 😉

  53. 20. Juni 2017 @ 23:07 Sophie

    Es ist nun mal gescheh’n,
    Ich konnte es nicht kommen seh’n,
    So verschafften sich meine Freunde,
    Ein Ticket für das, von dem ich so lange träumte,
    Die Rede ist von der WILDEN MÖHRE,
    ein dufte Festival, ich schwöre!
    Spaß, Spiel, Tanz und Musik,
    da muss ich unbedingt mit.
    Und somit liegt es in eurer Hand,
    ob ich doch noch mein Glück dort fand!

  54. 20. Juni 2017 @ 23:24 Johanna

    Ihr Liiiieben,
    ich bin ganz wild auf den Sommer, unbeschwertes Tanzen, Kunst, Sommergefühle und Musik, die einen abholt und in den Traumzauber-Möhrchenwald bringt.

    Ich würd mich riesig freuen, mein kleines Herz würde Freudensprünge machen und ich würd tanzend mit der Sonne um die Wette strahlen! <3

  55. 20. Juni 2017 @ 23:27 Maike

    Weil die Möhre mich bereits einmal in den Bann gezogen und hoch hat fliegen lassen mit all dem Zauber der in der Luft liegt und über das Festival schwebt und alle mitreißt. Jetzt weiß ich endlich, dass ich Urlaub kriege und würde so gerne nochmal in die Fabelhafte Welt der wilden Möhre eintauchen

  56. 20. Juni 2017 @ 23:46 KaI

    Die Möhre macht mich wild weil das vermutlich das beste Wochenende des Jahres wäre… man braucht über die Details gar keine Worte zu verlieren weils einfach arg gut ist 🙂

  57. 21. Juni 2017 @ 00:37 Jana

    Da die wilde Möhre mich letztes Jahr durch sein abwechslungsreiches Programm aus Workshop, Kunst, Kultur und Musik überzeugt hat, würde ich dieses Mal gerne noch zwei Freunde mitnehmen!

  58. 21. Juni 2017 @ 00:42 Doretta

    Ich möchte so so so gerne auf euer Festival! All meine Lieblingsmenschen gehen hin, aber ich habe keine Karte mehr bekommen Die Musik, das Programm, die Leute … all das scheint einfach perfekt zu sein und würde mich unendlich glücklich machen!❤️

  59. 21. Juni 2017 @ 04:48 Jule

    Ich würde auf der Möhre wild werden, weil ich nach einem Jahr alle meine Freunde auf einen Haufen wieder sehen würde! Der perfekte Ort dazu würd ich sagen:)

  60. 21. Juni 2017 @ 06:43 Anna

    Weil alles gut ist, solange man wild ist und auf der Möhre noch besser 🙂

  61. 21. Juni 2017 @ 06:50 Bianca

    …weil meine Freundin und ich zwei liebenswerte verrückte tanzhungrige Hasen sind die ganz wild auf das Möhre Festival sind und Purzelbäume vor lauter Freude schlagen werden. ☉

  62. 21. Juni 2017 @ 07:33 Kaya papaya

    Wilde Möhren liebe ich,
    Tanzen bis das Bein fast brich(t)…
    Hoppeln bis zum Morgengrauen,
    bis die Bieber auf dem Floor vorbeischauen…

  63. 21. Juni 2017 @ 08:35 Eliz

    Dies wäre mein dritter Ritt auf der Wilden Möhre – und das zu recht. Eines der absoluten Lieblingsfestivals und das soll was heißen. Ich habe es leider bis dato verpasst mir ein Ticket zu besorgen und da käme so ein Gewinnspiel doch perfekt um die Ecke.
    Verflixt und zugemöhrt – alle Karotten gedrückt und euch allen einen wunderschönen Sommer gewünscht.

  64. 21. Juni 2017 @ 09:12 Julia

    Da das Stadtflucht Festival doch nicht wie geplant stattfinden kann, würde ich gerne mit zur Wilden Möhre!
    Das Line Up klingt super und so könnte ich dieses Jahr doch noch mit Freunden auf ein gutes Festival fahren ✨

  65. 21. Juni 2017 @ 09:39 Møhr'nbjørn

    Alle Kinder essen Fleisch, außer Björn, der mag nur Möhr’n – am liebsten wilde Möhren (von denen bekommt man nämlich keine orangene Haut).

  66. 21. Juni 2017 @ 09:53 Olla

    Schönste Menschen, location wie im Wunderland, entspannteste Stimmung und tanzen im Wäldchen bis zum Sonnenaufgang – die wildeste Zeit meines sommers zum dritten Mal in Folge <3

  67. 21. Juni 2017 @ 10:05 Miri

    Weil ich auf dem Festival meine große Liebe gefunden habe, auf meinem Lieblingsfloor bei Sonnenaufgang <3

  68. 21. Juni 2017 @ 10:05 Martin

    es ist das orangene Karottin der Möhre, was mich so richtig wild macht, rrrrrrrrrrrrruuuumpstata!

  69. 21. Juni 2017 @ 10:17 mari

    nach über einem jahr arbeitserfahrung sammeln (nur unterbrochen von kurzen mini-urlauben), dem fund einer neuen, großen liebe, auf einem langsamen aber guten weg, herauszufinden, wer ich bin und was ich will, wäre die wilde möhre der perfekte auftakt für einen höchstwahrscheinlich unvergesslichen august // sommer 2017.

    peace, love and freedom!

  70. 21. Juni 2017 @ 10:26 Luisa Störmer

    Liebe Möhren Familie,

    Es gibt nichts schöneres als kleine, detailliebe Festivals! Neue Festivals zu entdecken ist das Schönste, ich würde mich freuen wenn die Wilde Möhre dieses Jahr dazu gehören würde!!

    Luisa

  71. 21. Juni 2017 @ 10:47 Sean Stevens

    I am coming all the way from Australia, and want to party with you all. I had been eating my carrots every night just so I could see in the dark at this festival. Help Me!

  72. 21. Juni 2017 @ 11:26 Franziska

    Liebes Möhren-Team,

    ich lebe seit meinen studentischen Jahren mit wenig Geld, sodass nie wirklich mal was übrig bleibt für so etwas wundervolles wie euer feines Festival. Dabei würde ich einfach nur gern mal ein paar Tage entspannt durchdäncen und geile Musik und Stimmung genießen 🙂

  73. 21. Juni 2017 @ 11:45 Elena Ziegler

    Den ganzen Winter habe ich mich schon auf den diesjährigen Festivalsommer gefreut… Am liebsten mag ich die kleineren, liebevoll aufgebauten Festivals wie das Wilde Möhre Festival, deshalb wäre es echt super wenn ich hin könnte! Ihr würdet mir eine riiiiiieeeeesen Freude machen!! 🙂 ❤

  74. Angela

    21. Juni 2017 @ 11:55 Angela

    Wir sind zwar nicht die Möhre, sondern MUSIKMUSSMIT, die in Kooperation mit der Möhre die Tickets verlosen – aber das ist nur Nebensache 🙂 Bist im Lostopf!

  75. 21. Juni 2017 @ 12:28 Elli

    Nach drei Jahren Möhre weiß ich ganz gewiss, was für ein schöner Ort das is 🙂 ich liebe die Liebe zum Detail, die ausgelassenen Menschen dort, den See und den Brandenburger Wald und möchte unbedingt wieder hin!!!
    Liebe Grüße, Elli

  76. 21. Juni 2017 @ 12:57 jakob althoff

    Hey ihr lieben! Leider habe ich das letzt Jahr meinen verzauberten Festival Wunderstab mit Freudenautomatik verloren. Ich muss ihn unbedingt wiederfinden! Bitte helft mir!

  77. 21. Juni 2017 @ 13:32 Tamino

    Ich wünsche mir ganz arg die Tickets für die Möhre! Gefühlt die halbe Stadt nimmt den weiten Weg aus dem tiefen Süden auf sich, um mit euch zu feiern. Da der Geldbeutel ein bisschen knapp ist, konnten ich und meine Freundin keine Tickets kaufen. Mit dem Gewinn der Tickets und der geplanten Fahrradtour zu euch, mit 750km, könnten wir somit also völlig umsonst (und natürlich umwelktfreundlich) mit euch und unseren Freunden feiern. Wäre wirklich super!

    Liebe Grüße

  78. 21. Juni 2017 @ 13:51 Caroline Wiedow

    Die Möhre ist der perfekte Ort, die wilde Seite rauszukehren. Und die Tränen standen mir schon in den Augen, als die Nachricht des Ausverkauf kam. Tickets für dieses unvergessliche Festival wäre ein Traum!

  79. 21. Juni 2017 @ 19:28 Melina Moeller

    Liebes moehrchen team
    Ich war schon die letzten jahre mit dabei und bin schierweg begeistert. Die musik, menschen und workshops sind grossartig. Danke

  80. 21. Juni 2017 @ 19:58 Anne Müller

    Döner macht zwar schöner aber Möhrchen aufs Öhrchen dafür glücklich. Ich möchte tanzen bis die Sonne auf geht…..den Sommer auf der Wilden Möhre ausklingen lassen und das am liebsten mit den Liebsten

  81. 21. Juni 2017 @ 21:55 Jeannine

    Wir möchten gern, dass unser lieber Freund Thomsen mit uns zum Festival kommt. Er reist aus Zürich zum Feiern in die Lausitz an. Ein unvergessliches Wochenende könnte ihm/uns beschert werden. Wir würden uns MegaFreuen.

  82. 22. Juni 2017 @ 00:06 Momo

    Als ich letztes Jahr bei der Wilden Möhre war ereignete sich ein unglaubliches Erlebnis. Nämlich folgendes: Ich fuhr mit Fahrrad aus der nahegelegenen Heimatstadt zum Festival und am nächsten Tag wieder zurück zum Geburtstag meiner Schwester. Danach wieder zum Festival.
    Auf dem Weg verlor ich mein grünes Tuch welches ich um den Hals trug.
    Falls ich den Weg dieses Jahr erneut antrete, finde ich ja vielleicht irgendwo ein grünes Tuch. Das wäre toll!

  83. 22. Juni 2017 @ 00:17 Lucie

    Ich bin wild darauf, mit meinen Liebsten auf der Möhre schöne Momente zu erleben. Leider habe ich den letzten „Ticket-Zug“ verpasst, dennoch bin ich voller Hoffnung. xoxo

  84. 22. Juni 2017 @ 08:14 Möhre

    Weil ich wild auf ein lässiges Festival bin.

  85. 22. Juni 2017 @ 12:21 Loris

    Warum ich zur wilden Möhre möchte?
    Zu allererst ist da die Musik. Eine elegante Mischung aus zwei wunderbaren Richtungen. Elektronisch und Indie. Beides verspielt und durch eine Prise Bass mit Bums bis nach Endlos. Versüßt wird das Ganze durch die Liebe die in den Bühnen und der Kunst auf dem Gelände steckt und von jedem so aufgenommen und weitergegeben wird. Bunte Lichter und wilde Farbspiele mit alten Lampen, viel, wunderschön verbautem Holz und funkelnden Discokugeln, die einen die Augen nicht mehr schließen lassen wollen. Doch dann kommt da wieder die zauberhafte Musik, die einen genau das wieder machen lassen will. Ein Genuss mit offenen und geschlossenen Augen und einem unentschlossenen beides gleichzeitig machen wollen.
    Dazu kommt die Freiheit zu tanzen, zu genießen, zu staunen, zu verkleiden, zu zelten, zu quatschen, zu erkunden, zu kennenlernen, zu tanzen, die Nacht zum Tag zu machen und den Tag zur Nacht und natürlich zu tanzen.
    Weiter geht es mit den tollen, verrückten, intelligenten, interessanten, wilden, neugierigen, offenen, kreativen, tanzwütigen Rabauken, die dieses Wochenende voller Schabernack zu einem Erlebnis verzaubern.
    Dann ist da noch die Natur, die da ist und trotz Tanzwut gepflegt und genossen wird und durch die Kunst und das Drumherum umso mehr die Romantik der gesamten Kulisse an die Rabauken weitergibt.
    Also warum möchte ich zur wilden Möhre?
    Es sind die Kunst, die Rabauken, die Natur, die Musik, das Tanzen und die Discokugeln die bei der wilden Möhre zu einer einzigartigen Mischung von Romantik, Liebe, Tabzwut und Staunen werden.
    Und ganz am Rand wird das Ganze durch einen kleinen Wortwitz versüßt, denn Möhre spielt auf der wilden Karotte oder eigentlich umgekehrt, aber auch egal. Denn die Musik wird toll, die Leute werden toll, die Kunst wird toll, die Natur wird toll. Die wilde Möhre wird toll und verzaubert mich und viele andere durch viele andere und Musik und Kunst und allem anderen was in der viel zu realen Welt ein bisschen untergeht. Darum möchte ich zur wilden Möhre.

  86. 22. Juni 2017 @ 20:47 Laura

    Ach, zu gerne wäre ich kreativ. Aber noch viel lieber würde ich in dieses atemberaubende Traumland für ein paar Tage reisen und den Rest der Welt um mich rum vergessen. Ganz wild macht mich dieses Festival, weil ich Tanzen bis zum umfallen, basteln und werkeln, abschalten, lachen, essen, singen, hüpfen, Menschen umarmen, Natur genießen (…) kann- im Grunde brauche ich nichts mehr als diese 3 Tage im Jahr um für den Rest des Jahres glücklich zu sein (:

  87. 22. Juni 2017 @ 23:50 Julia

    Halli hallo Ich möchte unbedingt zur wilden Möhre weil es letztes Jahr so unglaublich wild war und dieses Jahr bestimmt noch viel wilder wird!! Das schönste Festival überhaupt

  88. 23. Juni 2017 @ 09:18 Seline (& Schnekki)

    Weil ich wilde Möhren liebe, die nicht perfekt sind!!! Jedoch einzigartig!
    Habe mir auf Arbeit hart meine F(r)ei(er)tage erkämpft und als ich sie genehmigt bekam, konnte man gar keine Tickets mehr kaufen. Mein Schnekki und ich wollten doch so gern aus Basel zu euch hoch düsen, um ein bisschen abartig geile Mukke zu hören und die Liebe spüren, die Dank euch allen, im und auf dem Festival steckt.❤

    „Dancing people are never wrong!!!“

  89. 23. Juni 2017 @ 09:31 Svenja

    Ich würde so so gerne hin, da das perfekte Anlass wäre die bestandene Ausbildung zu feiern! Leider hab ich es verpeilt, rechtzeitig die Tickets zu holen so dass ich hoffe hier nochmal Glück zu haben!

  90. 23. Juni 2017 @ 10:13 Sebastian

    Hallo ich möchte umbedingt an dieses Festival 🙂 Weshalb naja wenn man gute Musik hören kann ist das doch grund genug 😛 und ich könnte da mal wieder weiter weg gehen.

    Festivaltiiiimeee !!!!

  91. 23. Juni 2017 @ 10:22 Anastasja

    Wilde Möhre – Carotte Sauvage – Wild Carrot – weil’s einfach ansteckend ist!

  92. 23. Juni 2017 @ 11:39 Tobi

    weil es absolut liebevoll gestaltetes Festival mit einer sehr entspannten Crowd ist. Location super und auch die Acts 🙂
    hab leider keine Karte mehr bekommen, aber vllt. helft ihr mir ja aus? 🙂

  93. 23. Juni 2017 @ 11:50 Jonny

    Da Möhren meine Lieblingsspeise sind, will ich mir diesen Leckerbissen unter keinen Umständen entgehen lassen. So ganz nebenbei stärken Möhren übrigens die Sehkraft und das Immunsystem. Super wirksam bei der Knochenbildung und ein klasse Hausmittel wenn mensch mal Problemchen im Verdaungstrakt bekämpfen muss (hihi). Angeblich sollen sie sogar Krebs heilen können.
    Alles in allem ein wunderbares Gemüse, äuszerst vielseitig und ich stelle fest das ich diese Wunderwurzel unbedingtestens (noch) eingehender studieren muss.

  94. 23. Juni 2017 @ 12:25 Rieke

    Weil mich eine Freundin seit einem Jahr ganz verrückt auf dieses Festival macht und ich da unbedingt mit ihr wie ein wildgewordenes Kaninchen feiern will! Leider wurde mein Urlaub erst bestätigt als die Tickets schon ausverkauft waren! Aber so manches Kaninchen soll ja Glück haben und auch mal ein vierblättriges Kleeblatt finden!

  95. 23. Juni 2017 @ 12:32 Lara

    Weil ich eine wilde Möhre bin und absolut gern an wilde Möhren Parties mit anderen wilden Möhren gehe. Und die Acts, Location und Stimmung einfach der Knüller sind und sein werden!!!

  96. 23. Juni 2017 @ 12:39 Ruben kohn

    Weil ich die für die 3 Tage all meinen Stress loswerden will, Ich möchte Tanzen, neue Bekanntschaften machen, und einfach mal die Seele baumeln lassen.

  97. 23. Juni 2017 @ 13:56 Gela

    Im Sommer ist mein Grundnahrungsmittel frischer Möhrensaft, doch macht mich der Karotinüberschuss ganz wild auf das wunderschöne Wilde Möhre Festival. Mich würde es sehr glücklich machen, mich als Gewinnerin im zauberhaften Wald-Möhrchen-Paradies in eine tanzend glückliche Möhre zu verwandeln…

  98. 23. Juni 2017 @ 14:11 Otto-Max Klein

    ♫Tu ma lieber die Möhrchen♫
    ♫Tu ma lieber die Möhrchen,♫
    ♫ Mamamussmit♫
    ♫Tu ma lieber die Möhrchen♫
    ♫Die Möhrchen, gib die Möhrchen-Kartääee♫
    ♥ Büddemussmit♥

  99. 23. Juni 2017 @ 14:37 Louisa Gomer

    Hello ihr liebe Menschen
    Meine herzensmenschen haben schon Tickets und nun Feld noch die dritte im Bunde!
    Ich würde so gerne mit und so gerne wundervolle Erfahrungen auf der wilden Möhre sammeln!
    Es wuerde mir wirklich eine freude machen noch ein Ticket ergattern zu können!
    Love Peace und harmony – lou

  100. 23. Juni 2017 @ 14:52 Julia

    Ich habe schon so viel gutes von dem Festival gehört und würde unfassbar gern hingehen!

  101. 23. Juni 2017 @ 15:10 Mellie Bigos

    Dieses Festival wäre der perfekte Ort für ein Wiedersehen mit meinen Freundinnen

  102. 23. Juni 2017 @ 15:11 Bastian Pabst

    Also ich finde, dass es bei dem Line Up und der Liebe, die in diesem Festival steckt, eigentlich keiner weiteren Begründung bedarf
    Wer wird da nicht wild und will mit?!

  103. 23. Juni 2017 @ 15:29 Anni

    Ich bin immer noch fuchsteufelswild, dass letztes Jahr wegen meines Ex‘ nicht dabei gewesen bin

  104. 23. Juni 2017 @ 15:41 Johannes Blank

    Ich bin ganz wild auf die vielen lieben Menschen die ich dieses Jahr dort wieder treffen werde.
    Die letzte Möhre war großartig. Hoffentlich sieht man viele bekannte aber auch neue Gesichter.

  105. 23. Juni 2017 @ 16:12 Benjamin Sekowski

    Nur 3 von vielen Gründen: Lineup, Location und die tollen Möhren aus allen Ecken der Republik und darüber hinaus 😉

  106. 23. Juni 2017 @ 16:15 Elisabeth Hunfeld

    Wild und ungezähmt ist die „wilde Möhre“ sich und all den Mittanzenden treu geblieben. Bezaubernde Musik, Deko, Leute und genau der richtige Vibe. Sie ist ein wahres Feuerwerk an Glückhormonen und ich würde liebend gern auch dieses Jahr wieder zum Kreise der wild, fröhlichen Feierunde zählen!

  107. 23. Juni 2017 @ 17:34 Robin

    Die Möhre wäre der Ideale Ort um einer Freundin zu zeigen, was es heißt wundertolle Menschen kennenzulernen und sie so villt aus ihrer detrzeitigen Situation zu holen (sie ist auch ein wundertoller Mensch, die leider an gar nicht so wundertolle Menschen geraten ist 🙁 ) Und generell würde ich ihr einfach sehr gerne die möglichkeit geben aus ihrem Umfeld herauszukommen um mal einen anderen Blick auf die Dinge zu bekommen und zu sehen wie ein gleichberechtigtes Miteinander eigentlich funktionieren sollte. Dieses Festival würde ihr mit Sicherheit unheimlich gut tun und verdient hätte die gute Dame es sich auch hundertfach 🙂

  108. 23. Juni 2017 @ 18:43 Amaris

    Warum ich wild auf die Wilde Möhre bin? Weil wilde Weiber wilder werden wenn die Wilde Möhre wieder Wellen wilder Weisen wortgewogen weitergeben.

  109. 23. Juni 2017 @ 19:16 Emily Dohmen

    Ich will tanzen, bei Workshops teilnehmen, draußen sein, nochmal tanzen, wieder Workshops und immer noch draußen sein. <3

  110. 23. Juni 2017 @ 21:00 Judith

    Ich wollte hier mal Senf da lassen:gib mir ein Ticket.bitte.danke.bin ne super wilde Möhre

  111. 24. Juni 2017 @ 14:46 Raakhee

    Eine Möhre, die ist lustig, eine Möhre die ist schön! Ja da kann man tolle Sachen und ne schöne Möhre sehn! <3
    Aber: ohne Ticket – no possible! Deswegen wünsche ich mir ein Ticket her, das wünsche ich mir ja so sehr!
    Love & keep it Wahnsinn! <3

  112. 24. Juni 2017 @ 19:18 Nine

    Die Möhre macht mich ganz wild, weil sie echt nen knackiges Stück Gemüse ist. Außerdem fehlt Abtauchen und Abschalten leider noch komplett in meiner Sommerplanung. Notwendig wäre es aber dringend mal wieder… Und wie soll das denn besser funktionieren als mit möhrenmäßig wild abtanzen oder beim yoga entspannen und die innere Möhre finden.
    Wäre auf jeden Fall famos!

  113. 25. Juni 2017 @ 09:35 Sophie Ostermann

    Ich will die Nächte durchtanzen. Unter dem Sternenzelt mit all meinen Freunden (die schon eine Karte besitzen) und den anderen Möhrenbegeisterten das Zusammensein genießen und 24h ohne Pause glücklich sein und jede Sekunde von dem grandiosen Festival in Mr aufnehmen und mit allen Menschen da draußen teilen.

  114. 25. Juni 2017 @ 14:28 Andreas Finke

    Hey! Ich würde mich riesig freuen doch noch auf die möhre zu können weil ich dort einen ersatz für die fusion finden könnte und umbedingt mal wieder mit meinen besten freunden/innen die alle weggezogen sind und auf die wilde möhre fahren entspannt abfeiern muss!!

  115. 25. Juni 2017 @ 16:21 Shiva

    Ich will die ganzen tollen Workshops besuchen, viel tanzen, viele liebe Menschen kennenlernen und mich von der Kunst bezaubern lassen! Außerdem habe ich total lust auf ein schönes Miteinander und auf nette Menschen. Die wilde Möhre macht mich wild, weil die Musik, der Ort, die Menschen, die Kunst und einfach alles total wild ist!

  116. 25. Juni 2017 @ 16:48 Sinah

    Hey ihr wilden Möhren! 🙂 Ich war bis jetzt nur auf Goa und Hardtekno Festivals und wollte dieses Jahr mal was neues erleben. Meine Leute haben alle schon ein Ticket nur ich habs leider verpasst. Ich würde mich rieesig freuen noch ein Ticket zu bekommen um mit meinen Freunden Nächte durch zutanzen und allen anderen wilden Möhren dort das Festival zu genießen! 🙂 Peace& Love

  117. 25. Juni 2017 @ 16:53 Anne

    Die Möhre verbreitet so viel Liebe! Das macht mich wild und das ich kann es mir einfach nicht entgehen lassen. Ich will in die Musik eintauchen und meine Kreativität komplett ausreizen. Schade, dass ich kein Ticket mehr erwischt hab… Hoffentlich klappt es hier!

  118. 25. Juni 2017 @ 21:43 Annabelle

    Die wilde Möhre würde mich wilder als wild machen, wenn ihr mich zur gewinnerin kürt und somit ermöglicht, dass ich bald endlich wieder einen wilden Möhren tanz mit meiner lieben Freundin, die leider 1000km entfernt wohnt, beim festival aufführen kann. Sie hat ihre karte schon und ihr macht ein wiedersehen wahr, wenn ich eine gewinne Bitte glücksfee der möhrchen und häschen!

  119. 25. Juni 2017 @ 22:23 Vio

    Ich bin neugierig das Land der Möhren und Möhrinnen kennenzulernen!
    Mir wurde von Anders-Kennenlernen seiner selbst, Freiheitheit zum Lernen und ganz besonders von Leidenschaft zum Tanzen berichtet. Ich würde mich sehr freuen eine Chance (nach verpassten Ticketkauf) zu bekommen dieses Möhrchenland zu entdecken.

  120. 25. Juni 2017 @ 22:38 Marielena

    die möhre macht mich ganz wild!!! zusammen mit meiner besten freundin möchte ich das festival unsicher machen. schon letztes jahr wollten wir kommen und das hat leider nicht geklappt. desserhen wollen wir es dieses jahr nochmal versuchen, bitte gebt uns die chance!!!

  121. 26. Juni 2017 @ 12:40 Lisa

    Mich macht das verrückt, weil meine Crew Tickets hat und ich leider nicht, und das geht natürlich gar nicht! 🙂 Hoffe sehr, noch ein Ticket zu ergattern, weil ich glaube das das Festival anders ist als die, auf denen ich sonst war, einfach mal entspannen und keine Hektik wie auf Nature One &co!
    Love!

  122. 26. Juni 2017 @ 13:17 Helena

    Seit drei Jahren plane ich nun auf dieses magische Festival zu kommen, und immer kam etwas blödes dazwischen. Diesmal war es der leere Geldbeutel und Zack! warn die Tickets weg :'( Zusätzlich besucht mich eine Djane aus dem fernen China, der ich dieses tolle Festival mit all den krassen Künstlern aus der Gegend zeigen möchte. Das sind gleich mehrere Gründe und würde mich überglücklich machen!

  123. 26. Juni 2017 @ 14:01 Carmen

    Weil ich sonst fuchsteufelswild wie rumpelstilzchen ein ganzes wochenende ums feuer tanze und mich ärgere nicht dabei sein zu können….

  124. 26. Juni 2017 @ 14:21 Alexander Strobel

    Alle haben nen Job ich hab Langeweile…
    Alle meine Freunde sind da und ich will auch hin ^^
    War noch nie da I ❤️ Möhre
    Und habe in meinem Leben bisher 2 richtige Festivals von do bis so erlebt

  125. 26. Juni 2017 @ 18:55 Malerwein Ina

    Seit Jahren kein Festival besucht. Am 1ten August schmeisse ich nun den schlimmsten Job aller Zeiten und das muss gefeiert werden! Wo? Wenn nicht auf der wilden Möhre. Ich wäre der glücklichste Mensch, wenn ich mein „neues“ Leben mit der Möhre feiern könnte.
    #whatadaytobealive #derbassmussficken

  126. 27. Juni 2017 @ 00:37 Thea

    Die Möhre macht mich wild, weil ich wahrlich wilde Möhren mag! Auch ich würde gern ein Ticket gewinnen 😀

  127. 27. Juni 2017 @ 11:01 Maria Grams

    Der Sommer ist zum tanzen da! Sommer Sonne Festivalzeit – ich bin für die wilde Möhre beteit!

  128. 29. Juni 2017 @ 00:32 Corvin

    Kennt ihr das, wenn ihr bei ner Möhre die äußere Schicht abknabbert um an den zuckersüßen Kern zu kommen? Und wenn er euch nach mühevoller Arbeit abbricht? Das macht mich wild!
    Jetzt würde ich mich gerne an diesem Gewinnspiel abknabbern, um dann vielleicht den süßen Kern zu erreichen *.*

  129. 29. Juni 2017 @ 18:15 Anais

    Ein Ticket wäre finanziell leider nicht drin gewesen und Helfen geht leider auch nicht, weil sich die Zeiten mit meinen Prüfungen kreuzen.. Ich würde aber unheimlich gerne trotzdem hin – allein, weil meine Freunde von der Atmosphäre geschwärmt haben und schon ewig Tickets haben… dementsprechen müsste ich alleine zuhause bleiben… Es wäre so mega nice, wenn es doch noch klappen würde! 🙂

  130. 1. Juli 2017 @ 15:03 Gerrit

    hallo. ich würde so gern zur möhre fahren weil alle meine freunde da sein werden und man dort gärtnern darf. außerdem startet in der woche darauf das Tramprennen 2017 – wilde möhre wäre die super motivationsspritze!

  131. 1. Juli 2017 @ 15:44 Minh Duc Nguyen

    salut salut,
    ich will auch ne wilde möhre !! 🙂
    biiiise

  132. 2. Juli 2017 @ 19:10 Miri

    Weil ich eine wilde Möhre bin und da gut hinpasse und das mein zu Hause ist 😉
    Es ist bestimmt ein ganz besonderes, einzigartiges und seltenes Festival! Ich war noch nie dort und möchte das einfach miterleben will!! Würde mich soooooo freuen :-))

  133. 3. Juli 2017 @ 10:45 Möhrchen Number One

    Die CAROTINE müssen herausgetanzt werden, die Flavonoide mit dazu, ein berrauschendes Fest voller Orange und knackigen Allroundgemüse, wer wird da nicht wild?!

  134. 3. Juli 2017 @ 11:16 Michael Scholz

    Weil dieses Festival im leider doch recht „kalten und dunklen“ Süden Brandenburgs ein unglaublicher, hoffnungsvoller Lichtblick im magischen Göritz beim gelben Wahnfried ist ❤️

  135. 3. Juli 2017 @ 11:22 Cindy

    Die wilde Möhre macht mich wild, weil geile Musik gespielt wird, tolle Atmosphäre herrscht und alle glücklich sind.
    Es wäre toll, wenn ich dieses Jahr wieder dabei sein dürfte 🙂

  136. 3. Juli 2017 @ 14:31 Fidi

    Ich bin wild auf die wilde Möhre, weil hier nicht der Partyexzess ohne Rücksicht auf Verluste, sondern ein schönes Miteinander mit Mensch und Umwelt im Vordergrund steht!
    Ein Festival, dass Fragen an das Leben und menschliche Werte stellt: Wie oft gibt es das?
    Ich möchte mitfragen, Liebe verteilen und im Sonnenschein tanzen. Bitte.

  137. 3. Juli 2017 @ 14:46 Karottenhose

    Marihuana ist nicht gut….Nimm ma lieber die Möhrchen-sagt Mama

  138. 3. Juli 2017 @ 15:07 Helen

    Nach viel zu langer Festival-Abstinenz würde ich dieses Jahr unglaublich gern meinen Musik-Speicher weieder auffüllen und auf dem Wilde-Möhre-Festival zu unglaublichen Acts die Füsse hüpfen lassen. Es würde mich also zum glücklichsten Menschen weit und breit machen, Tickets für dieses galaktische Festival zu gewinnen!! Ein Traum für den Sommer!

  139. 3. Juli 2017 @ 19:48 Lydia

    Die letzten Jahre konnte ich nie dabei sein und würde mich umso mehr freuen, wenn es dieses Jahr klappt!! 🙂

  140. 3. Juli 2017 @ 22:35 Oxana

    Die Wilde Möhre ist die ursprüngliche Art der heute bekannten roten Möhre. Erst durch die Züchtung der in Europa heimischen Wilden Möhre mit der violettfarbenen afghanischen Wildmöhre und der südeuropäischen Möhre ging die heutige Kulturmohrrübe hervor.
    Ohne der Wilden Möhre gäbe es also keine(n) Karotte. Ohne der Wilden Möhre gibt es kein konstruktives Feiern . Ohne der Wilden Möhre wird es den tollsten August meines Lebens nicht geben.
    Ich segne euch,
    Oxana.

  141. 3. Juli 2017 @ 23:24 Liane Rezlaw

    Hallihallo, leider bin ich wie oftmals spät dran aber ich vertraue mal auf mein Glück! Freunde von mir geben einen Workshop und ich würde den liebend gerne miterleben!!! Bisher war ich noch nicht dabei aber ich habe schon von dem besonderen Flair gehört und habe Lust dieses Jahr dabei zu sein 🙂

  142. 3. Juli 2017 @ 23:39 tobi

    muss mit… 😉

  143. 5. Juli 2017 @ 02:26 Linchen

    Wild, ganz wild,
    So mag ichs auch,
    Auf der wilden Möhre gehört das zum Brauch.
    Draußen in der Natur,
    Da gibt es die glitzer Spur,
    Die führt zur Entspannung pur.
    Familiär so soll es sein,
    Da breche ich mir hoffentlich nicht vorher ein Bein.
    Und kann es genießen mit viel Glück,
    Da wäre ich sehr entzückt.

  144. 5. Juli 2017 @ 14:04 Hannah Lautenschläger

    Mich macht wild, dass mein Freund den ganzen Sommer über seine Bachelor-Arbeit schreiben muss und wenigstens ein bibliotheksfreies Tanzwochenende verdient hat. 🙂

  145. 5. Juli 2017 @ 14:04 Georgina

    Das ist ja wohl klar, wer wird nicht wild wenn er an Möhren denkt?

  146. 5. Juli 2017 @ 18:30 Anna

    .. die Wilde Möhre macht mich so wild, weil an der Karotte noch das Grün dran ist ..

  147. 9. Juli 2017 @ 18:25 Britta Spring

    Auch ich möchte gerne meinen Hut in den Ring werfen: Liebes Musik-muss-mit-Team! Ich wäre der glücklichste Mensch auf Erden, wenn ich noch ein Ticket für die Möhre ergattern würde und endlich bei einem DIY Nippe Tassle Kurs teilnehmen könnte!!:)

  148. 11. Juli 2017 @ 12:26 Luana

    Ich würde wahnsinnig gerne dahin fahren, weil ich nun ganz unerwartet meine Bachelorarbeit später als erwartet abgeben darf & mir deswegen jetzt doch erlauben kann, ein Wochenende lang den Kopf frei zu tanzen. (:

  149. 11. Juli 2017 @ 18:36 Michaela

    Wenn ich noch ein Ticket kriegen würde, hätte ich keine Herzchen in den Augen wie dieser Whatsappsmiley, sondern zwei WILDE MÖHREN!

  150. 12. Juli 2017 @ 11:26 Patricia Kühfuss

    Unsere WG ist Kraut und Rüben und daher passen wir soooo gut aufs Festival! Leider fehlen uns noch zwei Tickets, damit der Karottensalat gesammelt an den Start gehen kann, daher würden wir uns sooo freuen wenn ihr uns da aushelfen könnt!=)

  151. 12. Juli 2017 @ 18:25 Paul

    Letztes Jahr auf der wilden Möhre habe ich meine Traumfrau kennengelernt. Sie ist wild, verrückt und lebt leider weit weg! Dieses Jahr wollen wir uns auf der Möhre wiedertreffen, um wie beim letzten mal unsere wilde Liebe zu leben. Was gäbe es schöneres, als das mit euren Tickets zu tun?!

  152. 12. Juli 2017 @ 18:31 Jan & Jana

    Wir würden sooo gerne zur wilden Möhre um meinen Bachelor ausgiebig mit viel Freude im Zauberwald zu feiern 🙂

  153. 12. Juli 2017 @ 18:40 Jan Börner

    MÖHRE nimm mich mit!!! Bitte <3

  154. 13. Juli 2017 @ 10:44 Cecile

    Ich wollte letztes Jahr so gerne hin…..aber dann hat mich ein Fuß ausgebremst….gebrochen und 6 Wochen am Bett gefesselt….jetzt gilt es, dieses Jahr ein paar Vorhaben vom letzten Jahr nachzuholen. Das Wilde Möhre Fest wäre was wunderbares!

  155. 13. Juli 2017 @ 19:25 Vera

    Warum ich auf Die Wilde Möhre mochte? Weil ich dieses Jahr ein Auslandssemester in dass wunderschöne Freiburg verbracht habe, weil ich dabei noch schönere Menschen kennengelernt habe, un weil ich mich ziemlich in jemand, der bald in nen anderen Hemispher fliegt, verliebt hab. Wenn ich halt mit all diese, und viele andere, schöne Leute noch mal in der Möhre so richtig Tanzen und feiern könnte, wäre dass das schönste Abschiedsgeschenk überhaupt. Ich versuche mein Glück und hoffendlich sehen wir uns bald, Möhrchen;)

  156. 14. Juli 2017 @ 02:06 Jay Jay

    Ich habe nicht so wirklich eine BackgroundStory zum erzählen wie die anderen. Warum mich die Möhre so wild macht? Weil’s nunmal eine Wilde Möhre ist

  157. 14. Juli 2017 @ 09:23 Sarah

    Ich möchte gerne auf die wilde Möhre. Warum? Weil ich selbst eine bin und mich unter meinen Möhrenfreunden mal wieder so richtig austoben möchte! Eine gepflegte Gaudi mit viel Saus und Braus ist genau das Richtige nach der letzten Prüfung zur professionellen Möhrentänzerin, die ich noch am Freitag ablegen werde. Ich freu mich! (Und ladet bitte keine Häschen ein.)

  158. 14. Juli 2017 @ 11:58 Kirsten

    Wilde Möhre macht wild wegen wilder Musik, mildem Wald wie musischen Workshops.

    Ich will hin!

  159. 14. Juli 2017 @ 13:11 Wilde Franzi

    WILDSTILLE

    VERWILDERT VERWUNSCHEN

    WILDTIERE UND WILDMUSIK

    ICH WILL WILD INS WILDE!

  160. 15. Juli 2017 @ 11:27 LPinocchio

    Joy Wellboy werden auf einem so familiären festival mit ihren intimen Auftritten bestimt super zur Geltung kommen, passt einfach perfekt!
    außerdem bin ich gespannt auf Douglas Greeds neues Projekt Yeah, but No!

    Für dieses Festival bin ich mehr als bereit meine selbst auferlegte festivalabstinenz dieses Jahr zu brechen:)

  161. 16. Juli 2017 @ 11:01 Nicola

    WILDE MÖHRE!!! Eine wilde Möhre mit all‘ meinen Freunden, aber ohne mich? Das geht natürlich überhaupt nicht klar.
    Ich wäre das glücklichste Möhrchen auf der Welt, wenn ich noch ein Ticket gewinnen würde und mit allen anderen zusammen beim Tanzen mein Grünzeug schütteln könnte 🙂 Daumen gedrückt, denn ohne mich wird’s nur halb so wild ;)!

  162. 17. Juli 2017 @ 11:38 Luca

    Moin ihr Lieben!
    Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich als wilde Möhre auf dem Festivalacker tanzen könnte!!!

  163. 17. Juli 2017 @ 13:50 Antal Schooltink

    Mein Bruder und ich wurden als Findelkinder von Zwergkaninchen in einem Kanickelbau im Norden großgezogen seitdem sind wir nichtmehr von Möhren zu trennen. Leider wurde mit einem Spatenstich das Internetkabel (und unsere Herzen) durchtrennt weswegen wir nicht am Ticketverkauf teilnehmen konnten. Das Kabel ist repariert also helft uns doch bitte auch unsere Herzen zu flicken und lasst uns auf die wilde Möhre (wir essen sie auch nicht auf). Die Musikvielfalt und verschieden Workshops mach das ganze noch schmackhafter.
    Love 4 Kanichenmenschen Peace out.

  164. 17. Juli 2017 @ 21:28 Federico

    meine Rübe und ich hätten ordentlich bock, das festivalgelände durchzupflügen

  165. 17. Juli 2017 @ 22:03 Janina

    Ich bin eine wilde Göre
    und gehöre auf die wilde Möhre!
    Dieser Reim ist ziemlich platt,
    aber ich bin auch nicht sehr auf dem Blatt.
    Gut bin ich beim schaffen von Athmosphäre
    ein kleiner Ausgleich für die Sprach-Barriere.

    Einhorn Glizer Licht und Liebe

  166. 17. Juli 2017 @ 23:23 Ciska

    Meine Affinität zur Karotte geht sehr weit zurück – bis in mein früheres Leben, in dem ich die Welt noch durch die Augen eines Hasen sah. Ich lebte ein friedliches Leben, aber viel zu früh trennte man mich von meinen verbündeten Mümmelmännern und ich musste aus dem Hasen-Leben scheiden. Nun will man mir das gleiche Leid widerfahren lassen und mich von meinen Freunden trennen, nur weil sie schlauer waren als ich und sich rechtzeitig um Tickets gekümmert haben. Der Schlüssel, der mich von diesem immer wiederkehrenden Elend befreien kann, trägt die Form einer durchgedrehten, einzigartigen, wilden Möhre.

  167. 18. Juli 2017 @ 22:40 Martin Werner

    Die Acts, der magische Wald in Görlitz, die Atmosphäre, die Leute.. Alles bietet dir mich und meine Begleitung den perfekten Abschluss unseres Festival Sommers!
    Die Vorfreude darauf treibt mein Möhrchen (Nein, ich rede von meinem Kopf!) In den Wahnsinn!

  168. 19. Juli 2017 @ 01:58 Pia

    Ich würde mich riesig über die Tickets freuen, weil alle meine Freunde fahren und ich da natürlich auch gerne dabei wäre! Außerdem hat mich das Festival die vergangenen Jahre mit seiner Liebe zum Detail so begeistert, dass ich mir das dieses Jahr auf gar keinen Fall entgehen lassen will:)

  169. 19. Juli 2017 @ 12:49 Lui Licht

    Also Ihr MusiMuMiMöhrchen.
    Spitzt Mal gut die Öhrchen.
    Zauber ist das weiß wohl jeder.
    Wenn du tanzt mit Freund und Feder.
    Nur für den Freund fehlt noch die Karte.
    Das ist das Einzige worauf ich noch warte.
    Ohne Ihn wär’s wie Segeln ohne Wind.
    Spaß machts nur wenn wir zusammen sind.
    Drum lasst uns nicht hängen, das wird die Sause des Jahres.
    Und mit uns im Schlepptau wird’s noch bunter, dass das klar ist!
    Die Hummeln im Hintern und die Däumchen gedrückt.
    Vor lauter Vorfreude sind wir ganz entzückt!

  170. 19. Juli 2017 @ 23:14 Paul Falcke

    Hey hey Ihr lieben 🙂

    Unsere WG hat sich entschlossen auf die Möhre zu fahren, aber bei unserem Organisationstalent hat nicht jeder eines bekommen 🙁

    Das wäre natürlich der Mega Hammer wenn ihr uns das ermöglichen könntet

    Lg,

    Die Tacos WG

  171. 20. Juli 2017 @ 12:01 Anna Klara Stang

    Weil Musik Urlaub für die Seele ist und die Möhre die Insel zum abheben!

    Würde mich riesig freuen dieses Jahr dabei zu sein 🙂

  172. 20. Juli 2017 @ 12:05 Tina

    Warum die Wilde Möhre einen so wild macht? Weil es voll möhrig ist! Da wird man direkt zum Hasen und will jede Musik anknabbern, die einem unter die Samtpfötchen kommt. Und: Möhren sind voll gesund! Vor allem die wilden! Ganz ohne Gentechnik, Trullala und Einerlei. Wild! Und außerdem können meine Freundin uns mal wieder sehen, quatschen, tanzen, Musik genießen und einfach mal von der Arbeit abschalten. Hach, wie wäre das schön! Auf die Möhre! ‚Tschuldigung: Auf die Wilde Möhre!!! 🙂

  173. 20. Juli 2017 @ 14:17 Uly

    Nachdem eigentlich die Wilde Möhre als Festival des Sommers geplant war, entschied sich meine Gruppe von Leuten vor zwei Monaten dazu, auf die Streetparade nach Zürich (die am selben Wochenende stattfindet wie die Möhre), zu fahren. Daher wurden keine Tickets für die Möhre gekauft. Dann letzte Woche das Böse erwachen: Streetparade sind jetzt doch alle raus und ich stehe hier ohne ein Ticket für die Möhre weil natürlich bereits ausverkauft. Um die Situation noch ärgerlicher zu machen, kommt mich mein fester Freund aus Kapstadt diesen Sommer für einen Monat besuchen. Ich mich natürlich unheimlich gefreut ihm zu zeigen wie man zu elektronischen Klängen in Europa tanzt, nur um jetzt so eine Enttäuschung in doppelter Form zu erleben. Das Festivalleben in Kapstadt ist komplett anders als hier; außer dem Afrikaburn lässt sich wohl keines der Festivals dort mit Veranstaltungen wie der Fusion, dem Feel, der Wilden Möhre oder ähnlichen Festivals vergleichen…Kurz gesagt: mit den zwei Tickets würdet ihr das Wochenende für mich und meinen Freund retten. Wir würden uns beide unheimlich freuen.
    x, Uly

  174. 21. Juli 2017 @ 02:34 Lili Draeger

    Ich wünsche mir vom Universum, dass ich auf das Wilde Möhre Festival fahre. Deshalb möchte ich die Tickets gewinnen. Ich will tanzen, leben, springen und tolle Menschen treffen.

  175. 21. Juli 2017 @ 17:02 Miriam Hundt

    Liebes Team!
    Leider kann ich bisher nicht berichten, wie die Wilde Möhre ist, denn letztes Jahr musste ich wegen einer Lungenentzündung kurz vorher abbrechen.
    Dennoch erfahre ich von allen Seiten, was es für eine wundervolle Erfahrung sein muss, sich in der Dekoration treiben zu lassen und die Musik zu fühlen. Glücksgefühle kommen hoch und dein Herz schlägt wie verrückt wenn der Bass einsetzt.
    Es wäre mir eine Ehre dieses Festival besuchen zu dürfen!
    Also kann ich nur noch hoffen, dass ich durch euch die Möglichkeit bekomme und versprechen, dass ich ein aktives Mitglied dieser tollen Feiergemeinde sein werde!
    Liebste Grüße

  176. 21. Juli 2017 @ 22:20 Janko Cerin

    Warum mich die Möhre so wild macht…?

    …weil meine Freundin extra aus Schottland angereist kommt um ihre wilden roten Locken und ihr (zumindest am Anfang noch nicht sonnenverbranntes) mit Sommersprossen überhäuftes Lächeln zu drückenden Bässen und verspielten Melodien zu bewegen und es mich ziemlich wild machen würde, wenn ich mein Ticket verkaufen müsste, weil sie keins bekommt.

    Entweder mit ihr oder gar nicht!

  177. 23. Juli 2017 @ 12:51 lori

    Möhren enthalten Betacarotin, welches eine Vorstufe von Vitamin A ist.
    Und für einen gewissen Durchblick in der Nacht benötigt man genügend Vitamin A.
    Und bei der wilden Möhre würde ich sicherlich ausreichend davon bekommen:)

  178. 24. Juli 2017 @ 13:26 Hai Duong Dao

    Die Atmosphäre, die Menschen und die Musik.

  179. 24. Juli 2017 @ 13:38 Möhrenfee

    Seit ca einem Jahr kann ich nicht mehr ohne Möhren leben. Ich esse sie jeden Tag, morgens, mittags und abends. Freunde sagen schon, dass meine Haut sich leicht gelblich verfärbt hat, aber mir ist das egal. Möhren haben sich genau so fest in meinen Alltag integriert wie das versinken in der Berliner Nachtszene am Wochenende. Und natürlich gibt es auch jedes Mal bevor es losgeht eine Wegmöhre. Wenn das keine Grund genug ist mir mit einem Ticket zu beglücken, dann weiß ich leider auch nicht weiter. Fest steht jedenfalls, dass ihr mehr Möhre als mich nicht bekommen könnt. Und wild bin ich sowieso.

  180. 24. Juli 2017 @ 15:17 Markus

    ES WÄRE SO WUNDERBAR FÜR DREI TAGE EINE WILDE MÖHRE ZU SEIN!!!
    BEREITS DAGEWESENE HABEN MIR BEREITS BESTÄTIGT, DASS ICH BEI DEM FESTIVAL FOLGENES FINDEN WÜRDE:
    – TANZGARANTIE
    – LACHKRÄMPFE
    – MUSIK- UND LICHTZAUBEREI
    EINZIGES PROBLEM: KEIN TICKT 🙁
    LÖSUNG: TICKETGEWINN DURCH EUCH = PURE HAPPINESS 😉

  181. 24. Juli 2017 @ 15:25 Franziska

    Ich werde ganz wild, wenn ich nicht auf die Möhre kann, weil die Festival Planung dieses Jahr sooo verkorkst ist! Lasst mich tanzen und glitzern!

  182. 24. Juli 2017 @ 23:08 Ben Máté

    Ich brauche einfach dringend meine Jahresration an Natur, Inspiration, Musik und Liebe. Und Möhren. Viele Möhren. <3

  183. 25. Juli 2017 @ 08:32 Lisa-Marie Sonnenberg

    Huhu ihr lieben Leute ,
    eine gute Freundin von mir schwärmt schon ein ganzes Jahr von 3 unvergesslichen Tagen voller kunst ,kultur und Musik. Sie ist ebenfalls auf eurem Festival , und ich würde sie unglaublich gerne überraschen! 🙂
    Und falls wir uns nicht sehen sollten liebes wilde möhre team ,und feierlustigen Menschen, ich wünsche euch soo soo viel spaß, liebe und 3 wunderschöne sonnige Tage!

    Sonnige Grüße ,Lisa 🙂

  184. 25. Juli 2017 @ 11:47 säämmmy

    Weil ich die Möhre liebe und so gerne mit tollen Menschen in schöner Umgebung diese Utopie miterleben, tanzen und gestalten will.

  185. 25. Juli 2017 @ 13:47 Marcel Henrich

    Ein Wochenende Utopia, ein Wochenende wie man sich die perfekte Welt vorstellt.
    Darauf habe ich Lust <3 Spread Love

  186. 25. Juli 2017 @ 15:04 Käthe

    Ich muss UNBEDINGT meine 2 Häschenkostüme ausführen Wo, wenn nicht auf der wilden Möhre

  187. 25. Juli 2017 @ 18:45 Toni Maroni

    Ich habe Tickets für Into the Factory in Schweden am gleichen Wochenende. Das Festival würde heute leider vom Veranstalter geCANCELLED. Ich bin jetzt schon einen Monat unterwegs in meinem VW Bus durch Europa und da das Festival jetzt abgesagt wurde suche ich dringend nach einem passenden Ersatz. Die Wilde Möhre wäre perfekt, aber leider gibt es keine Tickets mehr…. :/
    Würde mich abartig freuen wenn ich doch noch teilhaben darf 🙂

  188. 25. Juli 2017 @ 22:03 Karoline

    Wir kommen direkt aus der Dominikanischen Republik eingeflogen und moechten die Hasenkinder mit Rum versorgen! Ausserdem war mein Freund noch nie auf einem Festival in Europa und ich glaube das waere die perfekte Gelegenheit ihn davon zu ueberzeugen, dass man auch in Deutschland Spass haben kann 😀

  189. 25. Juli 2017 @ 22:10 Rene Rodriguez

    Hi!, I was told this was one of the best festivals in Europe so we decide to come from the Dominican Republic (The Caribbean) with my girlfriend, but the tickets were sold out ;( I hope we got a chance!

  190. 25. Juli 2017 @ 23:12 Heiko

    Ich bin schon ganz wild darauf endlich auch mal an eurer Möhre knabbern zu können, weil mir die letzten Jahre leider immer was dazwischen gekommen ist und ich schon mega gespannt auf euer Festival bin 🙂

  191. 26. Juli 2017 @ 12:45 Thea

    Ich bin wild.. auf wilde Kräuter, wildes Radioballet, wilde Natur, wilde Geister und vorallem der wilden Clit Night.. ungezähmt tanzen, basteln, diskutieren, Filme schauen, neues ausprobieren. Habt ihr mal ein Mörchenticket für mich? Ich bin gewild auch etwas gebasteltes als Dankeschön mitzubringen:)

  192. 26. Juli 2017 @ 13:30 Esther

    Ich bin superwild darauf, zur Wilden Möhre zu fahren, weil dort die wildesten Leute und die wildeste Musik zusammenkommen und genau da muss ich dabei sein <3

  193. 26. Juli 2017 @ 14:08 Leon

    Ich muss diese Tickets gewinnen, weil alle meine Freunde zur Wilden Möhre fahren und ich es natürlich verpeilt habe, mir rechtzeitig ein Ticket zu organisieren. Ausserdem würde sich meine Love mit Sicherheit über das zweite Ticket freuen
    Love!

  194. 26. Juli 2017 @ 14:28 Philipp

    Ich und eine Freundin hatten letztes Jahr die einmalige Gelegenheit, das Festival als Volunteers zu begeliten. Ab und zu liefen die Vorbereitungen zwar etwas chaotisch ab aber dank des super aufgeschlossenen und hilfbereiten Teams war alles nur halb so dramatisch. Mein erster positiver Eindruck wurde auch während des eigenlichen Festivals bestätigt. Von der detailreichen Gestaltung bis hin zu den Künstlern kann man die Wilde Möhre gedrost als kleines Fusion bezeichnen. Die noch relative kleine Größe des Festivals ist dabei jedoch nicht als Nachteil zu betrachten, denn nur dadurch entsteht ein unvergleiches familiäres Gefühl unter den Besuchern. Ich habe glaube selten in so kurzer Zeit so viele unterschiedliche Menschen aus gesammt Deutschland kennengelernt, die mir ans Herz gewachsen sind und mit denen ich heute noch in Kontakt stehe.
    Und genau deshalb versuche ich auch über diesen Weg noch an Karten zu kommen. Mein eigenticher Plan erneut den Veranstaltern als Volunteer zur Seite zu stehen, war aufgrund meines Studiums und meiner neuen Arbeit nicht möglich. Um so mehr verspüre ich jetzt natürlich die Lust mit meinen Freunden von damals meinen erfolgreichen Abschluss zu feiern.
    Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen 😉

    Ach und die zweite Karte geht ganz klar an meine Begleiterin von damals.

  195. 26. Juli 2017 @ 15:53 Julian Wagner

    tu ma lieber die möhrchen<3 die dampfende stimmung und der würzige spannungsbogen machen uns wild auf dieses frivole beisammensein und treiben…juheee

  196. 26. Juli 2017 @ 18:33 Titus Rasper

    Hallo Hasen,

    Ich war bislang noch nicht auf der wilden Möhre, würde aber gerne der euphorischen Empfehlung meines Kumpels folgen und mal in den Genuss kommen. Darum würde ich mich außerordentlich freuen wenn ihr mir und meiner Freundin ein zwei Möhrche spendiert. Bitte bitts, ich hab noch nie was gewonnen 🙁

    Euer
    Titus

  197. 27. Juli 2017 @ 00:37 Richard Frömming

    Hallo ihr Möhren,

    ich möchte umbedingt auf Möhre, da ich mich auf die ausgelassene Stimmung und dass Gemeinschaftsgefühl freue.
    Leider habe ich erst zu spät frei bekommen und bin verzweifelt auf der Suche nach 2 Mörchen.
    Wir feiern seit 3 Jahren den Geburtstag meines besten Freundes auf der Möhre, es wäre eine Herzensangelegenheit auch diesen mit ihm verbringen zu dürfen.

    Herzlichste Grüße euer
    Richard

  198. 27. Juli 2017 @ 08:14 Sandrine Studer

    …wir sind junge, knackige, gesunde, wilde möhrchen, die im schönsten orange leuchten und der grüne irokese wackelt im tackt des beats! Bitte bitte lasst uns dieses jahr mitwackeln!!!

  199. 27. Juli 2017 @ 11:49 unicorn-sandi

    Die WILDE MÖHRE… macht mich wild… schon letztes Jahr… sie zog mich in ihren wilden Bann… allein der Zauberwald… verzaubert und macht wild… tanzen zu dieser unfassbar geilen Außenanlage… wildes tanzen… Workshops mit wilden Themen… meine wilden Freunde sind auch da… wild wild wild… WILD WILL ICH 🙂

  200. 27. Juli 2017 @ 14:27 daniel ruediger

    möhren sind mein lieblingsgemüse (zumindest fast).

  201. 28. Juli 2017 @ 00:00 Theda-Catherine Hohn

    Seid gegrüßt ihr wilden, süßen und knackigen Möhrchen! Ich hatte bisher leider noch nie die Gelegenheit an eurem süßen und knackigen Möhrchen zu knabbern, aber ich kann versprechen, es wird wild! 😉 Aber keine Angst, erfahren bin ich… besonders bei solch natürlichen, verwunschenen und gefühlvollen Erlebnissen (wie es auch dieses Festival zu werden verspricht!)!!!

  202. 6. August 2017 @ 04:12 Lars

    Leider konnte ich die Wilde Möhre noch nie besuchen, doch von Erzählungen meiner Freunde habe ich gehört dass es eine unbeschreibliche Erfahrung ist, gerne würde ich dieses Jahr auch dieses Erlebnis mit meinen Freunden zusammen erleben und die wunderbare Musik zu feiern

  203. Angela

    7. August 2017 @ 18:37 Angela

    Hi Lars, die Verlosung ist beendet, die Gewinnerin bereits ermittelt.


Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse ist keine Pflichtangabe. Falls Du sie angibst, so wird sie hier nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren.

© 2017 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.