The Shins Pressefoto Tour in Deutschland

Fluffiger Indie-Pop von The Shins | Konzerte in Hamburg, Berlin, Köln

The Shins kommen auf Deutschlandtour

***

Text: Jennifer Gottstein | Foto: Konzertbüro Schoneberg

The Shins sind eine gemächliche Band – sie lassen sich Zeit für das, was gut werden soll. Drei Alben haben sie in zehn Jahren veröffentlicht, im März haben sie ihr neuestes und 5. Werk „Heartworms“ veröffentlicht und hängen nun eine Tour dran. Passend dazu verscherbeln sie gerade einen Tour-Van, der ziemlich fetzig aussieht. Aber keine Sorge, sie werden trotzdem ihre Runde auch nach Deutschland drehen und in drei Städten zu sehen sein: Hamburg, Berlin, Köln.

____________

Hier findet ihr weitere spannende Konzerte und Tourdaten.

____________

Mittlerweile hat sich James Mercer von 3 Bandmitglieder getrennt und eine neue Besetzung aufgestellt – damit ist er das einzige verbleibende Gründungsmitglied. Das tut der guten Laune auf der Platte allerdings keinen Abbruch – live ist das noch abzuwarten. Wer also Lust auf fluffig-leichten Indiepop hat, schließt sich gerne an und schaut sich das neue, äußerst fröhliche Album live performt an. Wir (bzw. ich) werden euch jedenfalls aus Hamburg berichten wie es war!

***

„Name For You“

***

Konzerte The Shins Deutschland
14.08.2017 Hamburg, Große Freiheit
15.08.2017 Berlin, Huxleys Neue Welt
16.08.2017 Köln, Live Music Hall

TICKET KAUFEN

Diskografie The Shins
1997 When You Land Here, It’s Time To Return
2001 Oh, Inverted World
2003 Chutes Too Narrow
2007 Wincing the Night Away
2012 Port of Morrow
2017 Heartworms (VÖ 10.03.2017)

Facebook | Homepage



Jenny
Wer?

Aufgewachsen in einer zugegebenermaßen recht unmusikalischen Familie fing ich früh mit dem Schlagzeug spielen an, das ich aber aus Platz- und Lärmgründen während meines Philosophiestudiums aufgeben musste. Seither beschäftige ich mich einfach passiv mit der Musik und versuche erst gar nicht mehr meinen Geschmack einzugrenzen, denn je mehr desto besser. Immer. Überall. Ich höre u.a. Musik von Beatsteaks, Chance Waters, Moop Mama, Ratatat, Dendemann, Miike Snow, Hein Cooper, Tüsn, LOT.


'Fluffiger Indie-Pop von The Shins | Konzerte in Hamburg, Berlin, Köln' ist bisher ohne Senf.

Trau´ Dich...

Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse ist keine Pflichtangabe. Falls Du sie angibst, so wird sie hier nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren.

© 2017 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.