The Kills live in Leipzig und Melt! Festival Tourdaten Europa

The Kills: 2017 bisher eine Show in Leipzig bestätigt + Melt! Festival

The Kills kommen nach einigen Konzerten im letzten Jahr wieder auf Tour – allerdings leider nur für eine Konzert-Show nach Leipzig.

Foto: Kenneth Cappello

Entdeckt habe ich sie vor ein paar Jahren dank dem etwas gewöhnungsbedürftigen, aber einfach nicht aus meinem Kopf verschwinden wollenden Song „U R A Fever“. Nachdem die britisch-amerkanische Band The Kills, bestehend aus der amerikanischen Sängerin, Bassistin und Gitarristin Alison Mosshart und dem Londoner Gitarristen und Sänger Jamie Hince, im letzten Jahr, nach Veröffentlichung ihres fünften Albums „Ash & Ice“, so einige Kritiken vertragen musste, kommen sie nun auf Tour und statten uns am 07. Juni 2017 einen Besuch im Täubchental in Leipzig ab. Am 22. Oktober 2016 war das Duo bereits in Berlin.

***

***

Klassische Love-Story

***

Damals war Alison mit ihrer ehemaligen Band auf Tour und war in einer Londoner Wohnung unter der von Hince untergekommen.

„Sie saß auf der Außentreppe vor meinem Fenster und hörte mich Gitarre spielen. Dann kam sie rein und war sehr wissbegierig. Ich spielte ihr all diese Bands vor, von denen sie noch nie gehört hatte: The Velvet Underground, Captain Beefheart und so weiter. Wir wurden zu einem Zwei-Personen-Freizeitclub, inspirierten uns gegenseitig. Sie glaubte an mich.“ –Hince.

***

***

Seit 17 Jahren arbeiten sie nun zusammen und veröffentlichten 2002 die Debüt-EP „Black Rooster“, mit welcher sie weltweit Anhänger_innen fanden. Die Fans standen auf ihren vollkommen neuen, unwiderstehlichen und kratzigen Sound aus Blues, Punk, Rock´n´Roll und Indie. Kennzeichnend ist die Drum-Maschine, die trotzigen Gitarrenriffs und eine LoFi –von ihnen als „nur Haut und Knochen“ bezeichneten – Produktion. Dann folgten die vier Alben „Keep On Your Mean Side“, „Now How“, „Midnight Boon“ und „Blood Pressures“, wobei die wilden punkigen Klänge immer mehr einem poppigen Wandel wichen.

***

Zig Operationen und anschließende Weltenflucht

***

Nachdem Hince seine linke Hand in einer Autotür quetschte und diese bereits sechs Mal operiert werden musste, erschien im letzten Jahr das fünfte Album „Ash & Ice“. Um sich der Außenwelt zu entziehen und Inspiration für das fünfte Werk aufzusaugen, fuhr er binnen zwei Wochen in einer Solo-Kabine der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Wladiwostok. Mit von der Partie waren seine Notizbücher, seine Gitarre und ein paar Drumcomputer. Eine Hörprobe seiner Transsib-Erfahrungen bekommen wir in dem Song „Siberian Nights“ auf die Ohren.

***

***

Ein weiteres Resultat seiner gequetschten Hand war die Erkenntnis, sich von flachen Rock´n´Roll- Klischees zu entfernen und den Fokus auf andere Dinge, wie zum Beispiel bessere Texte, zu richten.

Das könnte die eher bescheidene und nachdenkliche Stimmung des letzten Albums erklären, welche trotz gewohnt wildem Anfang im Verlauf der Lieder immer deutlicher wird. Dabei geht es hauptsächlich um schmerzliche Erfahrungen von Beziehungen. Verständlich, dass allerhand Kritiken dank dieser Veränderung nach Veröffentlichung nicht lange auf sich warten ließen. Jedoch würde ich diese musikalische Veränderung durchaus als akzeptabel und nicht als kompletten soundtechnischen Wandel der Band bezeichnen. Davon könnt ihr Euch aber, am besten live, ein eigenes Bild machen!

Diskografie
2002 – Black Rooster (EP)
2003 – Keep on Your Mean Side
2005 – No Wow
2008 – Midnight Boom
2011 – Blood Pressures
2016 – Ash & Ice

The Kills Tourdaten Europa
27. Mai 2017 – LIVERPOOL SOUND CITY, LIVERPOOL, UK
28. Mai 2017 – MARGATE WONDERLAND, MARGATE, UK
30. Mai 2017 – SHEPHERDS BUSH EMPIRE, LONDON, UK
06. Juni 2017 – ROXY, PRAGUE, TSCHECHIEN
07. Juni 2017 – TAUBCHENTHAL, LEIPZIG, DEUTSCHLAND
09. Juni 2017 – VEGA, COPENHAGEN, DÄNEMARK
10. Juni 2017 – NORTHSIDE FESTIVAL, ÅBYHØJ, DÄNEMARK
19. Juni 2017 – ROCK THE BEACH (SUPPORT FÜR FOO FIGHTERS), HELSINKI, FINNLAND
21. Juni 2017 – LUCAVSALA ISLAND (SUPPORT FÜR FOO FIGHTERS), RIGA, LITAUEN
29. Juni 2017 – OPEN’ER, GDYNIA, POLEN
02. Juli 2017 – ROCK WERCHTER, WERCHTER, BELGIEN
07. Juli 2017 – NOS ALIVE, LISSABON, PORTUGAL
16. Juli 2017 – MELT FESTIVAL, GRÄFENHAINICHEN, DEUTSCHLAND
15. August 2017 – SZIGET FESTIVAL, BUDAPEST, UNGARN

Facebook | Soundcloud



Inken
Wer?

Ich zeichne und gestalte gerne Dinge & Räume um, stöbere gerne rum, sei es in der Natur, Städten, auf Flohmärkten oder in Gesprächen. Außer Musik mag ich unter anderem Katzen, Kunst und Knuspermüsli. Ich höre Musik von Foals, Cage the Elephant, Abby, Django Django, Life in Film, Kurt Vile, Tame Impala, Balthazar, Say Yes Dog, Acollective, Xul Zolar, Talking to Turtles, Martin Kohlstedt, Talisco, Charity Children, Kasabian, Beatsteaks, Chet Faker, Deerhunter, Bonaparte, uvm.


'The Kills: 2017 bisher eine Show in Leipzig bestätigt + Melt! Festival' ist bisher ohne Senf.

Trau´ Dich...

Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse ist keine Pflichtangabe. Falls Du sie angibst, so wird sie hier nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren.

© 2017 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.