Starfucker Being No One Going Nowhere Cover

STRFKR mit neuem Album „Being No One, Going Nowhere“ zurück

Synthie Pop aus Oregon

***

Text: Isabel Zech

Pünktlich zum Ende des Sommers sind STRFKR aus Portland, Oregon zurück mit ihrem neuen Album Being No One, Going Nowhere.

Gründer und Sänger der Band Starfucker, kurz STRFKR, Joshua Hodges ist eine ganze Weile untergetaucht und kam zurück mit einer 11-teiligen Snythie-Elektropop Platte, die sich hören lassen kann! Das Album experimentiert mit Songs wie “Tape Machine”, der klingt wie eine bunte Konfitüre aus wildem Funk&Groove. Ein passender Kommentar zum Song lautet: „It’s a drug-fueled road trip through the southwest of America.“ Weitere Singles wie “Open your eyes”, “Something Ain’t Right” und „Maps“ erinnern stark an das letzte Album „Miracle Mile“ von 2013 und arbeiten viel mit langsamen Melodien, die in poppigen Indie ausarten.

***

***

Wenn man sonntags mal wieder verkatert im Bett hängt, sind die feinen Beats genau das richtige für die müden Ohren. Wie der Titel schon sagt, will man sich an solchen Tagen gar nicht erst aus dem Haus bewegen. Die Starfuckers aus Oregon sorgen dann dafür, dass man sich „Free From Every Desire“ fühlt und gepflegten Indie auf die Ohren bekommt. Das Ganze gibt’s dann hoffentlich auch bald live zu sehen. Bis zum Frühjahr 2017 touren sie erstmal in den USA umher und kommen dann ja vielleicht zur Festivalsaison über den Teich – wir hoffen es auf jeden Fall und halten Euch auf dem Laufenden!

Mitglieder
Joshua Hodges, Shawn Glassford, Keil Corcoran

Diskografie
2008 – Starfucker
2009 – Jupiter
2011 – Reptilians
2013 – Miracle Mile
2016 – Being No One, Going Nowhere

Facebook // Homepage

Wer Dir diese Musik gefällt, dann gefällt Dir vielleicht auch die von Alex CameronDralms oder Compact Disk Dummies.



Isa
Wer?

Nach jahrelanger fanatischer Fokussierung auf Punkrock und Indie-Rock kam ich irgendwann auf den Geschmack auch mal etwas anderes zu hören. Seitdem bin ich offen für Neues und Anderes, wie im Moment für HVOB, alt-J, Rampue, Local Natives, Flume, Ten Walls, KYTES, Warpaint und The Vaccines. Und wenn schon keine Musik machen, dann am besten drüber schreiben. Auf zum Festival und ran an die Tasten!


'STRFKR mit neuem Album „Being No One, Going Nowhere“ zurück' ist bisher ohne Senf.

Trau´ Dich...

Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse ist keine Pflichtangabe. Falls Du sie angibst, so wird sie hier nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren.

© 2017 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.