Rodrigo Leão & Scott Matthew: Neues Album „Life is Long“ und Tour 2017

Rodrigo Leão & Scott Matthew: Neues Album „Life is Long“ und Tour 2017

Rodrigo Leão & Scott Matthew kommen im März 2017 mit neuem Album „Life is Long“ (VÖ 18.11.16) auf Tour.

***

Zwei Kinoliebhaber, ein Album: so einfach könnte man dieses kleine Machwerk von Scott Matthew und Rodrigo Leão runterreissen. Der Portugiese Leão wird im spanischem und portugiesischem Raum sehr für seine wunderschönen Soundtracks verehrt, aber auch bei US-amerikanischen Produktionen hat er mich zu Tränen gerührt. Ich sage nur „Der Butler“, meine Lieben. Ebenso der Australier Scott Matthew, der hierzulande mit seinen Tracks für den melancholischen Episodenfilm „Shortbus“ für Aufsehen sorgte, ist kein unbeschriebenes (Noten-)Blatt. Die beiden standen stets in Kontakt miteinander, schickten sich Texte und Demotapes, brainstormten also die ganze Zeit und so musste es ja zu einem Album kommen. Am 18. November 2016 ist „Life is long“ in Deutschland erschienen, da war es in Portugal schon auf Platz 2 der Album-Charts.

 

Rodrigo Leão & Scott Matthew: Neues Album „Life is Long“ und Tour 2017 Foto Michael Mann

Foto Michael Mann

***

Streicherarrangements und ein trauriger Scott Matthew

***

Wie zu erwarten ist es kein funky Discoalbum geworden. Die Lyrics von Scott Matthew sind recht deprimierend, das Leben ist lang und die schönen Tage vorbei. Mal ist seine Stimme gebrochen und die Melodien pompös, mal ist es genau andersrum. Streicher, Klavier, aber auch eine Gitarre hier und da sorgen für Vielfalt. Der Schmelz in der Stimme des vollbärtigen Melancholiker ist unverkennbar, manchmal erinnert er leicht an David Bowie. Wäre es tatsächlich ein Soundtrack, dann könnte er eine schöne Schmunzette, aber auch einen kleinen Indie-Film begleiten. Es könnte natürlich auch die musikalische Unterlegung unseres eigenen Films 2016 sein, denn die Eckdaten sind ja nun auch nicht gerade der Kracher. „That’s Life“, Freunde.

***

Live zu sehen gibt’s das Spektakel 2017!

***

Eine kleine Österreich-Schweiz-Deutschland-Tour wird es geben und überraschenderweise ist die Location in Berlin sehr intim: Zwei Abende hintereinander werden die Herren in der Bar jeder Vernunft den Winter verabschieden, aber auch Wien, Zürich und Linz kommen in den Genuss dieser zwei alten Showhasen. Tickets kosten  zwischen ca. 27-43€.

Tourdaten | Konzerte Rodrigo Leão & Scott Matthew 2017
16.03.2017 // Zürich Schauspielhaus
17.03.2017 // Wien Konzerthaus
18.03.2017 // Linz Posthof
20.03.2017 // Berlin  Bar jeder Vernunft Show 1
21.03.2017 // Berlin  Bar jeder Vernunft Show 2

TICKET KAUFEN

***

***

Facebook



Friederike

In einer Höhle voller Bücher von Plattensammlern aufgezogen, sozialisiert in idyllischer Randbezirkplatte durch ABBA, Elvis und Nirvana, schulternwippend in die Kaschemmen und Tanztempel der Stadt gewankt, bin ich jetzt graduierte Popnutte. Schon immer eher Beobachterin als Macherin, frage ich, was die Entscheidung für das Künstlerleben so mit sich bringt.


'Rodrigo Leão & Scott Matthew: Neues Album „Life is Long“ und Tour 2017' ist bisher ohne Senf.

Trau´ Dich...

Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse ist keine Pflichtangabe. Falls Du sie angibst, so wird sie hier nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren.

© 2017 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.