Neue Musik Neuerscheinungen neue Alben

Neue Alben im April 2017

Musik Neuerscheinungen im April 2017

***

Auf die Schnelle gibt es hier zwar keine Fischfrikadelle, dafür aber die Neuerscheinungen im April. Drei Alben möchte ich Euch besonders ans Herz legen, weil ich mich selber auf sie freue. Ich bin dankbar über weitere Empfehlungen Eurerseits – welche Alben haben es Euch in der letzten Zeit angetan, welche haben Euch enttäucht? Auf welche freut Ihr Euch?

1. Die 21-jährige Alexandra Savior habe ich erst kürzlich entdeckt. Ganz besonders gut gefällt mir das Duett mit Cameron Avery (Tame Impala). Ihr Debütalbum kommt in ein paar Tagen raus, Ende April wird sie in Berlin im Quasimodo live zu sehen sein. Anhören. Hingehen!

***

Mehr Empfehlungen? Folge uns auf Facebook!

***

2. Die Soultruppe Ephemerals veröffentlicht in diesem Monat ihr drittes Studioalbum. Die Musik muss man sich einfach live geben – Ende April kommen sie auf Tour.

3. Etwas Elektro-Pop gefällig? Das Duo Sylvan Esso legt endlich nach und bringt im April ihr zweites Album raus. Für eine Show sind die beiden Anfang Mai in Berlin zu Gast – die Show ist längst ausverkauft.

***


***

***

***
Alexandra Savior – Belladonna Of Sadnessv (07.04.2017)

Future Islands – The Far Field (07.04.2017)

Timber Timbre – Sincerely, Future Pollution (07.04.2017)

Father John Misty – Pure Comedy (07.04.2017)

Cold War Kids – L.A. Divine (07.04.2017)

Kensington – Control (07.04.2017)

Claire – Tides (07.04.2017)

Mike & The Mechanics – Let Me Fly (07.04.2017)

Joe Goddard – Electric Lines (21.04.2017)

Close Talker – Lens (21.04.2017)

Ephemerals – Egg Tooth (21.04.2017)

Parov Stelar – The Burning Spider (21.04.2017)

Texas – Jump on Board (21.04.2017)

Sheryl Crow – Be Myself (21.04.2017)

Maximo Park – Risk To Exist (21.04.2017)

The Raveonettes – 2016 Atomized (21.04.2017)

Incubus – 8 (21.04.2017)

Gorillaz – Humanz (28.04.2017)

Kasabian – For Crying Out Loud (28.04.2017)

Valentina Mer – You (28.04.2017)

Sylvan Esso – What Now (28.04.2017)

The Cranberries – Something Else (28.04.2017)

Feist – Pleasure (28.04.2017)

Mark Lanegan – Gargoyle (28.04.2017)

Wer kommt auf Tour? Das erfahrt Ihr hier.



Angela
Wer?

Ich mag Serien (derzeit oder kürzlich auf der Mattscheibe gehabt: Narcos, House Of Cards, Bloodline, The Get Down), das Tempelhofer Feld, mein Longboard, Flughäfen, Portugal, Senf, Jogginghose, Erdnusslocken, ausschlafen, frühstücken, Euch und natürlich Musik. Ich mag auch vieles nicht - z. Bsp. Fisch, vollgestopfte U-Bahnen oder kalte Füße.


'Neue Alben im April 2017' ist bisher ohne Senf.

Trau´ Dich...

Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse ist keine Pflichtangabe. Falls Du sie angibst, so wird sie hier nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren.

© 2017 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.