Publikum Foto Pixabay

Musik und Konzerte in verschiedenen Casinos

Dies ist ein gesponserter Beitrag. Warum du ihn hier siehst, das erklären wir dir hier.

Fotocredits: Pixabay

Casinos und Spielbanken in aller Welt leiden schon seit einigen Jahren darunter, dass die Konkurrenz aus dem Internet immer größer wird. Für die Spieler_innen ist es heute ganz einfach, Einsätze beim Roulette, beim Blackjack oder bei anderen Klassikern aus dem Casino am PC oder am Laptop zu platzieren. Selbst mit Hilfe von Smartphones oder Tablets kann man sich heute in seinem Konto im Online Casino einloggen und dort die eigenen Lieblingsspiele aufrufen. Eine umfangreiche Übersicht über solche Glücksspielportale gibt es zum Beispiel auf der Website Casinojetzt.de.

Für die Betreiber_innen von klassischen Casinos ergeben sich durch diese noch relativ neue Konkurrenz jedoch Probleme. Nicht nur in kleineren Häusern sind die Umsätze im Laufe der letzten Jahre vielerorts zurückgegangen, selbst in Glücksspielmetropolen wie in Las Vegas oder in Macau müssen sich die Casinoeigentümer_innen auf eine ganz neue Situation einstellen. Um zusätzliche Besucher_innen in die eigenen Häuser zu bringen, werden deshalb viele Veranstaltungen organisiert. Unter anderem finden in vielen Casinos Konzerte statt, bei denen die Besucher_innen sich oft auf tolle Unterhaltung zu sehr günstigen Preisen freuen dürfen. Die Veranstalter_innen wollen schließlich möglichst viele Besucher_innen anlocken, die dann hoffentlich auch den einen oder anderen Euro an den Spieltischen lassen.

Konzerte mit lokal oder international bekannten Künstler_innen finden an ganz verschiedenen Orten statt. In der Spielbank in Hamburg werden zum Beispiel immer wieder Konzertabende veranstaltet, bei denen Bands aus der Region sich präsentieren und den Besucher_innen ein wenig Abwechslung bieten. In Las Vegas gibt es dagegen eine lange Tradition von Veranstaltungen neben dem Casino, einige Resorts verfügen daher auch über kleine Arenen mit Platz für mehrere Tausend Zuschauer_innen. Dort finden immer wieder große Boxkämpfe oder andere Sportveranstaltungen, aber auch viele Konzerte statt. Schon im Jahr 2013 absolvierte zum Beispiel Britney Spears ihren ersten Showauftritt im „Planet Hollywood“-Resort in Las Vegas, darüber hinaus gibt es viele andere Künstler_innen, die sich dort ebenfalls ihren Fans präsentieren.

In der Vergangenheit galten Auftritte in den Casinos von Las Vegas oft als ein Zeichen dafür, dass die Karriere der entsprechenden Künstler_innen sich dem Ende zuneigte. Mittlerweile hat sich das Bild dort jedoch gewandelt. Die Auftritte von Britney Spears waren dafür ein gutes Beispiel, aber auch andere Stars wie Lady Gaga sind im Laufe der letzten Jahre dort aufgetreten. In der Regel werden die Gigs über einen Zeitraum von zwei bis drei Wochen an jedem Abend veranstaltet, die Karten sind meistens ausverkauft – aus der Sicht der Casinos lohnt es sich also.


Gastbeitrag

Ich bin viele. Ich habe Spaß am Schreiben und Teilen, darum lest hier auch etwas von mir.


'Musik und Konzerte in verschiedenen Casinos' ist bisher ohne Senf.

Trau´ Dich...

Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse ist keine Pflichtangabe. Falls Du sie angibst, so wird sie hier nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren.

© 2017 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.