Pale Seas Tour 2018 MUSIKMUSSMIT

Wir präsentieren: Pale | Seas im März auf Tour | Gästelistenplätze

Besser geht´s nicht: Pale | Seas kommen mit aktuellem Album „Stargazing For Beginners“ auf Tour

***

Text: Angela Beyer | Foto: Hollie Fernando

Was ich mit „besser geht´s nicht“ meine? Zum einen meine ich damit, dass das Album der Band Pale | Seas aus Southampton mit seinem melancholischen Indie-Rock genau in die Mitte meines Herzens trifft. Wäre das Album in diesem Jahr erschienen, hätte es jetzt schon einen Platz in meiner Top-20-Best-Of-Liste sicher. Ist es aber nicht, sondern im letzten Jahr. Der Opener „Into The Night“ verspricht das, was das ganze Album (durch-)hält: sanften Gitarrenrock, der es mit Sicherheit in nächster Zeit in größere Hallen schaffen wird. Ja ok, der Schmalz tropft zum Teil von den Gitarrenhälsen, aber was soll´s – noch ist das Wetter da draußen so, dass man gut und gerne zu so einer Scheibe greifen darf.

Zum anderen geht´s nicht besser, weil die Band auf Tour kommt und wir uns dann auch gleich mal vor Ort mit Schmalz überschütten lassen dürfen! Und zum dritt-anderen ist das alles nicht zu toppen, da wir die Tour präsentieren dürfen und für euch ein paar Tickets bereithalten. Hört rein und seid dabei, wenn die Newcomer von Pale | Seas uns ihr Debütalbum „Stargazing For Beginners“ in unsere musikalischen Herzen tätowieren.

***


Facebook | Homepage

***

Tourdaten Pale Seas 2018
08.03.2018 | Berlin – Musik & Frieden
09.03.2018 | Hamburg – Häkken
10.03.2018 | Bremen – Gastfeld
11.03.2018 | Frankfurt – Das Bett
12.03.2018 | München – Substanz

TICKET KAUFEN

***

Tickets für die Tour zu gewinnen

***

In Kooperation mit M/R Kulturproduktion verlosen wir je Stadt 1×2 Gästelistenplätze. Du kennst das Spiel. Wenn du die Tickets gewinnen möchtest, orientiere dich bitte an dieser kleinen Anleitung. 1. Folge uns auf Facebook und 2. hinterlasse uns hier im Blog (!) unterm Artikel (!) einen Kommentar und nenne uns deine Wunschstadt plus warum ausgerechnet DU die Tickets gewinnen solltest. Einsendeschluss ist der 01. März 2018 // 13 Uhr. Es gelten wie immer unsere Gewinnspielbedingungen. Tipp: Checkt in der Zeit öfter euren Spam-Ordner. Viel Glück!

PS: derzeit verlosen wir auch Tickets für Snoh Aalegra (Berlin), WhoMadeWho (Tour), Jon & Roy (Berlin) und IAMX (Berlin).



Angela
Wer?

Ich mag Serien (derzeit oder kürzlich auf der Mattscheibe gehabt: Narcos, House Of Cards, Bloodline, The Get Down), das Tempelhofer Feld, mein Longboard, Flughäfen, Portugal, Senf, Jogginghose, Erdnusslocken, ausschlafen, frühstücken, Euch und natürlich Musik. Ich mag auch vieles nicht - z. Bsp. Fisch, vollgestopfte U-Bahnen oder kalte Füße.


'Wir präsentieren: Pale | Seas im März auf Tour | Gästelistenplätze' have 16 comments

  1. 8. März 2018 @ 09:48 David Nicolas Akuffo

    Bremen ist das neue Berlin! Da will ich hin!

  2. 1. März 2018 @ 09:28 Janka

    München, ich liebe diese Musik

  3. 1. März 2018 @ 02:29 Johannes

    Ketchup, Berlin

  4. 26. Februar 2018 @ 14:51 Niklas

    Berlin! Ich will nämlich unbedingt Atlas Bird, die als Vorgruppe spielen, sehen!

  5. 25. Februar 2018 @ 13:25 Marcus

    Berlin.
    Einer muss doch die Jungs mal in den Arm nehmen. Soviel Melancholie…

  6. 20. Februar 2018 @ 09:55 Wir präsentieren: Rival Consoles im April live in Berlin | Gästelistenplätze | MUSIKMUSSMIT

    […] derzeit verlosen wir auch Tickets für Snoh Aalegra (Berlin), WhoMadeWho (Tour), Pale Seas (Tour), Jon & Roy (Berlin) […]

  7. 19. Februar 2018 @ 13:59 Uli

    München wäre toll!

  8. 19. Februar 2018 @ 13:21 timmi-x

    klasse debut album, top30 letztes jahr…
    *long-awaited debut full- length, melancholic britpop masterpiece with subliminal 60s folk-vibes‘
    http://timmi-x.blogspot.de/2017/12/post-modern-best-oftop-30-favourite.html
    hamburg gig wäre supi! :-))

  9. 19. Februar 2018 @ 12:38 Jonas

    Hamburg wäre mega
    Steh einfach voll auf diesen melancholischen Sound und bin ein armer Student.

  10. 19. Februar 2018 @ 00:07 Mario

    Frankfurt hat zu viel Sonne und zu wenig offenes Wasser um PALE oder SEAS zu sehen 😉

  11. 15. Februar 2018 @ 22:11 Johannes

    Berlin würde genial sein

  12. 10. Februar 2018 @ 06:01 Samuel

    Berlin wâre prima !

  13. 9. Februar 2018 @ 21:28 Sebastian

    Berlin wäre cool! Kenne ne ganze Menge Bands aus UK, aber noch keine aus Southampton – das wird mal Zeit 😉

  14. 9. Februar 2018 @ 11:34 Riccardo Roggatz

    Würde gern in München hin. Hab in die Band rein gehört und war gleich geflasht. Darum würde ich beim Konzert die Tanzfläche sicher rocken

  15. 9. Februar 2018 @ 11:22 Jörg

    In Hamburg würde ich gerne mit
    Pale / Seas abfeiern und die Musik genießen.

  16. 6. Februar 2018 @ 11:02 Matthias

    Passend zum Wetter und zur Stimmung…. LG Matthias


Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse ist keine Pflichtangabe. Falls Du sie angibst, so wird sie hier nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren.

© 2018 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.