J. Bernardt Konzertdaten Deutschland Pressefoto

Konzert-Tipp: J. Bernardt (Balthazar) Konzert in Berlin

Balthazars Co-Frontsänger J. Bernardt alias Jinte B. Deprez auf Solo-Pfaden Richtung

***

Text: Inken Petersen | Foto: Athos Burez

Mir fällt es immer wieder auf´s Neue schwer, die Frage zu beantworten, welche Band meine Lieblingsband sei. Sorry, mehr als ein Rumdrucksen und das Aufzählen von ca. fünf Bands, die ich super klasse finde, bekam noch niemand von mir als Antwort. Jedoch kann ich definitiv sagen, dass sich die belgische Band Balthazar unter diesen Top fünf befindet. Nachdem sich die einzelnen Bandmitglieder im letzten Jahr verschiedensten Solo-Projekten widmeten, begab sich auch Co-Frontsänger J. Bernardt alias Jinte B. Deprez auf für Balthazar-Fans ungewohnte musikalische Pfade. Im Gegensatz zum wunderbaren Indie-Rock-Sound Balthazars widmet sich Jinte als J. Bernardt in Songs wie „Wicked Streets“, „Calm Down“ oder „The Other Man“ eher den R´n´B-lastigeren Gefilden, den Synthesizern und den elektronischen Beats. Nicht ganz unbeteiligt hieran könnte sein Vater gewesen sein, welcher großer Kraftwerk-Fan ist.

***

***

Bis auf Bernardt´s markante, etwas kratzige Stimme und die in „Wicked Streets“ ertönenden dramatischen Bläser_innen und Streicher_innen, erinnert nicht viel an den Balthazar-Sound. Doch genau das reicht zumindest dafür, dass ich mir auch diese Songs des Belgiers anhöre (und hoffentlich im Juni live sehen werde) und irgendwie gern gewonnen habe.

Nach fünf Konzerten, zig mal rauf und runter Hören der drei Alben und dem gespannten Verfolgen des Werdegangs der Band Balthazar, kann ich der vertrauten laisse-faire männlichen Stimme nicht ohne einen kleinen Herzhüpferl entgegentreten oder sie einfach eiskalt ignorieren. Umso mehr bin ich auf das bald erscheinende Album „Runnings Days“ gespannt, von welchem wir Euch die Tracklist natürlich nicht vorenthalten wollen:

  1. On Fire
  2. Calm Down
  3. The Other Man
  4. The Question
  5. High Low (Interlude)
  6. Wicked Streets
  7. My Own Game
  8. The Direction
  9. Motel
  10. Running Days

„On Fire“ soll hier als smoother Opener dienen, welcher die Richtung des Albums angibt. Im Album geht es um eine Vielzahl persönlicher Themen, wie z.B. die Schönheit und Grausamkeit der Liebe, mit welcher sich „On Fire“ gleich zu Anfang beschäftigt. Bernardt beschreibt den Schaffungsprozess als hektische Angelegenheit, so wie die letzten Jahre, die er auf Balthazar-Touren verbrachte. Das Schreiben des Albums war sowohl Grund als auch Lösung, dieses Gefühl der Hektik anzugehen.

Nun gut, das Album steht in den Startlöchern. Jinte hofft zwar, dass es ein paar Leuten gefällt, meint aber, dass er es hauptsächlich für sich aufgenommen habe, es musikalisch und textlich sehr persönlich sei und er dieses Kapitel nun schließen könne, um zum nächsten zu gelangen. Mein Wunsch: Das neue Kapitel widmet sich dem nächsten Balthazar-Album…und so lebten sie (und ihre Fans) glücklich bis ans Ende ihrer Tage.

Runnings Days erscheint am 16. Juni 2017 und wird uns vom J. Bernardt höchstpersönlich am 15. Juni 2017 in der Kantine am Berghain präsentiert. Juchei!

J. Bernardt Konzerte Deutschland

TICKET KAUFEN

14. Juni 2017 – At The B-sites, Köln
15. Juni 2017 – Berghain/Kantine, Berlin (Support: Pomrad)
16. Juni 2017 – Maifeld Derby, Mannheim

Facebook | Homepage

Weitere Konzert-Tipps bekommst du in unserer Rubrik – Konzert-Tipps!



Inken
Wer?

Ich zeichne und gestalte gerne Dinge & Räume um, stöbere gerne rum, sei es in der Natur, Städten, auf Flohmärkten oder in Gesprächen. Außer Musik mag ich unter anderem Katzen, Kunst und Knuspermüsli. Ich höre Musik von Foals, Cage the Elephant, Abby, Django Django, Life in Film, Kurt Vile, Tame Impala, Balthazar, Say Yes Dog, Acollective, Xul Zolar, Talking to Turtles, Martin Kohlstedt, Talisco, Charity Children, Kasabian, Beatsteaks, Chet Faker, Deerhunter, Bonaparte, uvm.


'Konzert-Tipp: J. Bernardt (Balthazar) Konzert in Berlin' ist bisher ohne Senf.

Trau´ Dich...

Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse ist keine Pflichtangabe. Falls Du sie angibst, so wird sie hier nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren.

© 2017 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.