Keshavara Tourdaten Konzerte 2016 Deutschland

Keshavara: Überzeugendes Debütalbum und Tour im Dezember

Poster: Sharmila Banerjee

Synthie-Pop mit indischem Flair – Keshavara im Dezember für fünf Konzerte in Deutschland

***

Keshavara, Sänger der Band Timid Tiger, hat sich an die Arbeit gemacht und im September sein gleichnamiges und wunderbares Debütalbum veröffentlicht. Mich überzeugt es mit chilligen Beats, indischen Gesängen und Percussions, viel Kitsch, abwechslungsreichen Rhythmen und ganz viel Synthie-Pop. Ich muss gestehen, dass mich das Plakat neugierig gemacht hat. Ohne dieses interessante Bild würde es diesen Beitrag nicht geben und dieser Musiker wäre um einen Fan ärmer.

Keshavara, bürgerlich Keshav Purushotham, ist der Sohn des indischen Jazz-Percussionisten Ramesh Shotham. Groß geworden ist er zwischen, in und um Köln, Indien und auf Tour. Das heißt natürlich nicht, dass Keshavara sich den ganzen Tag bewusst mit seinen indischen Wurzeln auseinandersetzt. Aber es kann heißen, dass man als Musiker_in irgendwann auf (musikalische) Spurensuche geht, um daraus ein Album zu basteln.

Und genau das hat Keshav gemacht: diverse Reisen u.a. nach Chennai und Pondicherry haben seinen Geist angeregt und herausgekommen ist dieser hörenswerte Mix aus eben jenen Elementen, die ich eingangs erwähnte. Wie sich das Ganze dann live anhören wird, wird er uns im Dezember zeigen. Ab dem 11. Dezember 2016 werden fünf deutsche Städte sich über „König Keshavaras“ Anwesenheit freuen dürfen.

Keshavara Konzerte 2016 / Tourdaten
11.12.2016 Berlin, Berghain Kantine
12.12.2016 Hamburg, Astra Stube
13.12.2016 Essen, Hotel Shanghai
14.12.2016 München, Orange House
22.12.2016 Köln, King Georg

TICKET KAUFEN



Angela
Wer?

Ich mag Serien (derzeit oder kürzlich auf der Mattscheibe gehabt: Narcos, House Of Cards, Bloodline, The Get Down), das Tempelhofer Feld, mein Longboard, Flughäfen, Portugal, Senf, Jogginghose, Erdnusslocken, ausschlafen, frühstücken, Euch und natürlich Musik.
Ich mag auch vieles nicht – z. Bsp. Fisch, vollgestopfte U-Bahnen oder kalte Füße.


'Keshavara: Überzeugendes Debütalbum und Tour im Dezember' have 2 comments

  1. 11. Dezember 2016 @ 17:32 Konzerte in Berlin im Dezember | Empfehlungen ⋆ MUSIKMUSSMIT

    […] Keshavara // So, 11.12.2016 // Berghain / Kantine […]

  2. 1. Januar 2017 @ 17:02 2016. Alben, Konzerte + Entdeckungen | Jahresrückblick Anne & Inken

    […] | Blaenavon | Peluché | Jagwar Ma | Keshavara | Gurr | Vita Bergen | Hearts Hearts | Brns | Basstronaut | Declan | McKenna | sir […]


Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse ist keine Pflichtangabe. Falls Du sie angibst, so wird sie hier nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren.

© 2017 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.