MS Dockville LineUp MUSIKMUSSMIT

Festival-Tipp: MS Dockville | Festival für Musik und Kunst in Hamburg (19. – 21.08.16)

Moin, moin Ihr Landratten, Stadtkinder, Dorfbewohner_innen und Co. – Auch Euch wird der Nordwind wohltun!

***

Jedes Jahr ein paar mir noch unbekannte Festivals mitnehmen, immer neue Eindrücke sammeln. Ich bin nicht so eine, die sagen kann, dass sie zum 8. Mal auf einem Festival war und eigentlich auch vollkommen unabhängig vom Line-Up zu einem solchen fährt. Da ist es schon ‘ne harte Nummer, dass ich in diesem Jahr das dritte Mal zum MS Dockville fahren werde. Diesmal aber in meiner Funktion als eines der kleinen, sich drehenden Zahnräder des Musikblogs MUSIKMUSSMIT. Das Dockville ist jedes Jahr auf´s Neue fantastisch. Nächsten Donnerstag geht es auch schon los. Vom 18. – 21. August kann man in Hamburg Wilhemsburg so einiges an Eindrücken sammeln.

Das MS Dockville kommt in die 3. Klasse. Juchei!

***

Das Hamburger Festival feiert, wie auch einige andere Festivals im Jahr 2016, seinen Geburtstag. Der 10. ist es wohlgemerkt. Das MS Dockville kommt in die 3. Klasse. Juchei! Zu diesem Anlass tischt uns der Hamburger Hafen am Reiherstieg-Hauptdeich einige erstklassige Bands, DJ’s und Solokünstler_innen auf. Traditionsgemäß gibt es unzählige Bühnen: Grossshot, Vorschot, Maschinenraum, Nest, Butterland, Klüse, Smirnoff Sound Collective Camp, Yes We Can, easy Kisi, Tin Tin & 40 FT Disco. Im Smirnoff Sound Collective Camp läuft z. B. rund um die Uhr Techno, auf der Grossshot Bühne hingegen Indie. Kennt man sich gar nicht aus kann man sich genretechnisch grob an den Bühnen orientieren.

Nicht zu vergessen ist das MS Artville, welches vor ein paar Tagen stattfand. Wer es dort nicht hingeschafft hat, kann sich das Gelände, vor allem um die“Shoppingarea“, auf dem Dockville anschauen und sich von allerhand künstlerischen Installationen verzaubern lassen. Kommen wir noch mal zu der Mitbringsel-Situation: Nebst der Merchandise-Stände findet ihr eine Insel voller sagenhaft schöner Stände mit handgefertigtem Schmuck, Klamotten, Bildern, Genähtem, Taschen, Beuteln und noch gaaanz viel anderem hübschen Kram. Hier ist wirklich für jedes Herz etwas dabei. Aber Voooorsicht, der Geldbeutel leert sich wie von Geisterhand.

Was die Futterstände angeht, ist hier ebenfalls für die Befriedigung jeden Geschmacks gesorgt. Vor Eurer Lieblingsband könnt ihr Euch also getrost den Magen vollhauen. Ich tat dies im letzten Jahr mehrmals mit einem unglaublich leckeren Burger. Hmmm…

Das Line-Up:

BASTILLE · MILKY CHANCE · CRYSTAL FIGHTERS · HALF MOON RUN · MEGALOH · RØDHÅD · STIMMING (live ) · KARL FRIEDRICH · DAVID AUGUST · NICONÉ & SASCHA BRAEMER · NAHKO AND MEDICINE FOR THE PEOPLE · KING GIZZARD & THE LIZARD WIZARD · GRAHAM CANDY · DIE NERVEN · HONNE · FRANCES · KYTES · GRANDBROTHERS · EKALI · THE GARDEN · THOMAS LIZZARA · SOUKIE & WINDISH · WAVING THE GUNS · DICHT & ERGREIFEND · DIE BOYS · LAWRENCE · JOHANNES ALBERT · MATZINGHA · SUBURBIANS · FOALS · KAKKMADDAFAKKA ·  AURORA · UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA · DIE GOLDENEN ZITRONEN · MONKEY SAFARI · ENNO BUNGER · SCHNIPO SCHRANKE · L‘AUPAIRE · SARA HARTMAN · LOLA MARSH · VÖK · MEUTE · PRETTY PINK · LAMBERT · ZOMBY · DRANGSAL · KASSEM MOSSE · MOGLEBAUM · HINDS · EROBIQUE · THE NEIGHBOURHOOD · MATT CORBY · GLORIA · EGOTRONIC · ISOLATION BERLIN · FAKEAR (LIVE) · COMA (live) · DJ PAYPAL · BEATY HEART · RSS DISCO · K.I.Z. ·  LEX LUGNER · B-JU · TICKLISH · HAIYTI AKA ROBBERY · JUICY GAY · SHY SHY SHY · FIL BO RIVA · TEREZA · KING KONG KICKS · BORN IN FLAMEZ · MONO SCHWARZ · BASTARD SUGAR · YOKI · BILDERBUCH · FRITTENBUDE · FEINE SAHNE FISCHFILET · OK KID · RY X · KARATE ANDI · RØDHÅD · DCVDNS · SUPER FLU · BEBETTA · OSCAR · ELIAS · U3000 · EINMUSIK · FJAAK (LIVE) · MC BOMBER · LOYLE CARNER · FABER · MIS SHAPES · KUF · BASTARD SUGAR · LIEBEMACHEN. · DJ CUTARLO · TANZKLUB NORD · NICO ADOMAKO · DTM FUNK · J. CLOUD · SICK HYENAS · CONSOLERS · PHACE · HOCH10 · RAPHAËL MARIONNEAU

Geht den Plan genauestens durch. Klar, Überschneidungen gibt es immer. Da müsst ihr einfach abwägen. Falls ihr zum ersten Mal da seid, rechnet ruhig immer mal ein paar Minütchen mehr für den Weg ein. Gerade bei den Bands, die jeder sehen will, ist es oft schwierig, ganz flux von A nach B zu kommen. Super ist beim Koordinieren Eures Zeitplans und des Weges die Dockville-App, die ihr Euch einfach herunterladen könnt. Sehr praktisch!

Ansonsten ist das Dockville trotz seiner rund 25.000 Besucher und Besucherinnen ein recht entspanntes Festival.

Facebook // Homepage

Ich werde Euch wie immer mit Fotos versorgen und Euch vom Festival berichten. So lange könnt Ihr Euch durch unsere MITMUSSMUSIK klicken.



Inken
Wer?

Ich zeichne und gestalte gerne Dinge & Räume um, stöbere gerne rum, sei es in der Natur, Städten, auf Flohmärkten oder in Gesprächen. Außer Musik mag ich unter anderem Katzen, Kunst und Knuspermüsli.
Ich höre Musik von Foals, Cage the Elephant, Abby, Django Django, Life in Film, Kurt Vile, Tame Impala, Balthazar, Say Yes Dog, Acollective, Xul Zolar, Talking to Turtles, Martin Kohlstedt, Talisco, Charity Children, Kasabian, Beatsteaks, Chet Faker, Deerhunter, Bonaparte, uvm.


'Festival-Tipp: MS Dockville | Festival für Musik und Kunst in Hamburg (19. – 21.08.16)' have 2 comments

  1. 29. August 2016 @ 22:01 Festivalübersicht + Spezialempfehlungen 2016 | MUSIKMUSSMIT

    […] MS Dockville // Hamburg (19. – 21.08.16) // unser Vorbericht 2016 […]

  2. 2. September 2016 @ 16:01 Review: Das MS Dockville in Bildern | Fotostrecke | MUSIKMUSSMIT

    […] In meiner MS Dockville Ankündigung zeichnete ich Euch grob auf, was das MS Dockville zu bieten hat. Am Wochenende waren über 100 Künstler und Künstlerinnen auf den verschiedensten Bühnen zu bewundern. Im Hintergrund: der Hafen mit seinen gigantischen Containersammlungen, Schafe, Pfandsammler_innen und allerlei Kunst. […]


Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse ist keine Pflichtangabe. Falls Du sie angibst, so wird sie hier nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren.

© 2017 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.