Konzerte Brother Grimm Tourdaten

Konzert-Tipp: Brother Grimm live in Berlin + Tourdaten

Blues-Noiserock aus Berlin

***

Foto: Noisolution

Ihr mögt den Winter in Berlin, weil dann alles draußen so schwarz ist, wie eure Lieblingsfarbe? Ihr mögt die Menschenleere, die ihr seht, wenn ihr aus eurer düsteren Lieblingsbar aus dem Fenster schaut? Und ihr mögt, dass im Winter niemand Bock hat auf Smalltalk, weil es zu kalt ist und alle grummelig sind? Dann mögt ihr mit Sicherheit auch einen Abend im Monarch mit Live Musik von dem Singer und Songwriter, der die passende Stimmung schon im Namen trägt: Brother Grimm.

Der Berliner Musiker hat eine E-Gitarre, einen langen Bart und bringt euch den perfekten Soundtrack zu einer Nacht, in der ihr aus dem Kalten in eine verrauchte Bar kommt und euch den Schnee vom schwarzen Mantel klopft.

Am 5. Feburar 2017 spielt er im Monarch in Berlin und stellt dort sein Debütalbum „King For A Day, Cool For A Lifetime“ vor. Das hält dunklen, minimalistischen Blues bereit, der sich auch mal in’s Elektronische verirrt. Die Bühne besetzt er allein, mit Loop-Machine und vielleicht dem ein oder anderen David Bowie Cover. Tickets bekommt ihr ab ca. 9,00 Euro für das Abschlusskonzert seiner Tour.

Ich freu mich drauf, kommt vorbei und bringt nicht zu viel gute Laune mit!

Tourdaten Brothter Grimm
17.01.2017 – Leipzig – Black Label Pub
18.01.2017 – Nürnberg – Kunstverein
19.01.2017 – Mannheim – Kurzbar
20.01.2017 – Ravensburg – Kunstverein
21.01.2017 – CH – Bern – Rössli Bar
25.01.2017 – München – Glockenbachwerkstatt
26.01.2017 – AT – Wien Fluc
27.01.2017 – AT – Klagenfurt – Mammut Bar
03.02.2017 – Hamburg – Gängeviertel
04.02.2017 – Lüneburg – Jekyll & Hyde
05.02.2017 – Berlin – Monarch

***

GÄSTELISTENPLÄTZE FÜR BERLIN ZU GEWINNEN

***

Für die Show in Berlin (!!) verlosen wir 1×2 Gästelistenplätze. Was Ihr tun müsst? Hinterlasst uns hier einfach einen Kommentar und scharfen Senf. Einsendeschluss ist der 02. Februar 2017 // 15 Uhr. Es gelten wie immer unsere  Gewinnspielbedingungen. Viel Glück!

Album: King For A Day, Cool For A Lifetime (2016)

Hier eine live Version des Liedes „Woman“:

Facebook // Homepage



Maria
Wer?

Musikalisch geprägt wurde ich von der Gitarre meines Vaters. Sie ist rot und hat keinen Namen. Mein Vater hat mit ihr Lieder von Neil Young gespielt. Wenn er selber gerade nicht spielen konnte, hörten wir seine Mixtapes auf langen Autofahrten nach Frankreich mit Musik von Tori Amos, Fiona Apple und Portishead. Wir waren immer das Auto, das mit runter gelassenen Fenstern durch die hügeligen Landschaften der Provence fuhren und die Lavendelfelder beschallten. Heute höre ich alles, was mich aus mitunter nicht nachvollziehbaren Gründen daran erinnert: Sufjan Stevens, Wolf Larsen, Feist, Whitney, Do Make Say Think, Agnes Obel, Alela Diane etc.


'Konzert-Tipp: Brother Grimm live in Berlin + Tourdaten' have 3 comments

  1. 23. Januar 2017 @ 09:31 Markus

    Sonntagabends im Monarch! Schöner Wochenausklang oder -anfang.

  2. 26. Januar 2017 @ 23:46 Johannes

    Wundervoll 😉

  3. 1. Februar 2017 @ 22:35 Konzert Empfehlungen im Februar in Berlin | MUSIKMUSSMIT

    […] Brother Grimm // So, 05.02.2017 // Monarch […]


Sprich Dich aus!

Deine Mailadresse ist keine Pflichtangabe. Falls Du sie angibst, so wird sie hier nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnspiele: Mit Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Dich darüber im Falle eines Gewinns kontaktieren.

© 2017 MUSIKMUSSMIT. Aus Neukölln mit Love.